VG-Wort Pixel

Neujahrsgrüße Twitter-Duell zwischen Deutschland und Brasilien: Ronaldo kontert Toni Kroos

Ronaldo Toni Kroos
Nach dem Tweet von Toni Kroos hat Ronaldo an erfolgreichere brasilianische Fußballtage erinnert
Toni Kroos hat mit seinem Neujahrsgruß auf Twitter die deutschen Fußballfans amüsiert. In Brasilien kam die kleine Provokation dagegen nicht ganz so gut an. Ein Weltmeister von 2002 erinnert deshalb an bessere Zeiten.

Das 1:7 im WM-Halbfinale 2014 gegen Deutschland gilt als größtes Debakel in der Geschichte des brasilianischen Fußballs. Dass die Schmach beim Turnier im eigenen Land auch zweieinhalb Jahre später noch längst nicht verarbeitet ist, davon zeugen die Reaktionen auf den augenzwinkernden Neujahrs-Tweet von Toni Kroos. Der 26-Jährige hatte in seinem Posting die Ziffer 1 in 2017 durch die brasilianische Nationalflagge ersetzt, die Ziffer 7 durch die deutsche. Die Anspielung des deutschen Mittelfeld-Stars auf das legendäre Match von Belo Horizonte sorgt in den sozialen Medien für viel Wirbel - auch bei Kroos' Kollegen.

So hat der Brasilianer Marcelo schon eine Stunde später via Twitter eine indirekte Botschaft an seinen Mannschaftskollegen bei Real Madrid: "Frohes neues Jahr und immer Gesundheit und RESPEKT für andere", schreibt er in seinem mit fünf brasilianischen Flaggen versehenen Tweet.

Stürmer-Legende Ronaldo kontert Kroos derweil mit den eigenen Waffen und schickt dem Deutschen "auf Anforderung" einen augenzwinkernden Smiley und beste Grüße zum neuen Jahr - und dazu ein Foto aus dem WM-Finale 2002, auf dem Ronaldo den deutschen Abwehrspieler Cristoph Metzelder tunnelt. Damals besiegte Brasilien die deutsche Nationalmannschaft dank zweier Ronaldo-Treffer mit 2:0 - weshalb auf dem geposteten Foto die brasilianische Flagge die 2 und die deutsche Flagge die 0 in 2017 überdeckt.

Toni Kroos reagiert auf Kritik

Toni Kroos sieht sich sogleich bemüht, eventuelle Schärfe aus den Sticheleien zu nehmen und schickt wenige Stunden später einen Tweet hinterher, in dem es heißt: "Sehr viel Aufmerksamkeit für einen kleinen Witz. Ich wünsche euch allen ein sicheres und frohes neues Jahr."

tim

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker