HOME

Stern Logo WM 2018

WM 2014: Vier Fragen zum Spiel: Das müssen Sie zu Nigeria gegen Argentinien wissen

Gelingt Argentinien der dritte Sieg oder lassen es die für das Achtelfinale bereits qualifizierten Südamerikaner locker angehen? Falls ja, könnte Nigeria noch den Gruppensieg holen.

Macht Lionel Messi (r.) heute wieder den Unterschied aus oder sorgen Joseph Yobo und seine Teamkollegen für eine Überraschung?

Macht Lionel Messi (r.) heute wieder den Unterschied aus oder sorgen Joseph Yobo und seine Teamkollegen für eine Überraschung?

Wie läuft's für Nigeria?

Eigentlich nach Plan. Bisher sprangen für die Super Eagles bei dieser WM ein Remis gegen Iran sowie der Sieg über das Team aus Bosnien und Herzegowina heraus. Vier Punkte also, die den defensiv starken Nigerianern möglicherweise schon zum Einzug ins Achtelfinale reichen könnten - sofern Iran (spielt zeitgleich gegen die Bosnier) nicht mit mehr als zwei Toren Unterschied gewinnt. Mit einem Unentschieden gegen Messi und Co. wäre der amtierende Afrikameister demnach auf der sicheren Seite, mit einem Sieg würde er die Gruppe sogar gewinnen.

Wie läuft's für Argentinien?

Zwei Spiele, zwei Siege: Die Bilanz der Abiceleste liest sich besser, als es die zwei Auftritte bisher vermuten lassen. Sowohl gegen Bosnien und Herzegowina als auch Iran taten sich die Argentinier nämlich extrem schwer und siegten am Ende nur dank der Genialität ihres Superstars Lionel Messi, der in diesem Turnier - und trotz zweier Tore - bisher nicht vollends überzeugt. Trotzdem ist er die Lebensversicherung seines Teams, das den Gruppensieg nur im Falle einer Niederlage noch verspielt.

Wer fehlt, wer ist gesperrt?

Beide Teams können heute in Bestbesetzung auflaufen - niemand ist gesperrt, keiner verletzt.

Wer ist Favorit?

Argentinien - und dies ungeachtet wenig überzeugender Auftritte und einiger Schwächen. Auch die Statistik spricht für die Südamerikaner: In den bisherigen drei WM-Vorrundenpartien zwischen den beiden Teams ging jeweils der zweifache Weltmeister als Sieger vom Platz. Unterschätzen sollten sie die Nigerianer aber nicht - schließlich sind Serien auch dafür da, um irgendwann gebrochen zu werden.

Hier geht's zum Live-Ticker

Desktop-Nutzer klicken bitte hier.

Mobile-Nutzer klicken bitte hier.

mod/DPA / DPA

Wissenscommunity