VG-Wort Pixel

WM-Siegerehrung "Wenn ich groß bin, heirate ich die kroatische Präsidentin" - Grabar-Kitarovic fliegen nach Siegerehrung die Herzen zu

Bei der Siegerehrung des Fußball-Weltmeisters war sie der heimliche Star: die kroatische Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic. Im strömenden Regen herzte sie Gewinner wie Verlierer. Das kam bei vielen auf Twitter sehr gut an. Für ihre Herzlichkeit und ihren Sportsgeist bekam sie viel Lob. Einige scheinen fast schon blitzverliebt in die kroatische Präsidentin. Und sie plant noch mehr: Grabar-Kitarovic will die Mannschaft, den Trainer und die Betreuer noch am Montag mit einem hohen Orden dekorieren. Sie hatte beim Spiel in Moskau im Stadion mitgefiebert und die Fußballer danach herzlich getröstet.
Mehr
Kroatien hat das WM-Finale zwar verloren, aber bei der Siegerehrung begeistert vor allem die kroatische Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic die Fans. Denn sie zeigt in der Niederlage Sportsgeist und Herzlichkeit - und herzt Sieger wie Verlierer.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker