HOME

Tour de France: Garate gewinnt vorletzte Etappe

Am Ende fehlten nur drei Sekunden: Auf dem Mont Ventoux wurde der Cottbuser Tony Martin knapp vom Spanier Juan Manuel Garate geschlagen. Derweil verteidigte Alberto Contador auf der vorletzten Etappe der Tour de France das Gelbe Trikot.

Alberto Contador hat auf dem Mont Ventoux seinen zweiten Gesamtsieg bei der Tour de France praktisch unter Dach und Fach gebracht. Der Kapitän des Astana- Starensembles verteidigte auf dem Riesen der Provence als Tagesvierter sein Gelbes Trikot ohne Mühe. Eine Kletter-Gala bot der Cottbuser Tony Martin vom Columbia-Radrennstall, der sich erst auf den letzten Metern dem spanischen Etappensieger Juan Manuel Garate um die Winzigkeit von drei Sekunden geschlagen geben musste und Zweiter wurde.

"Ich hatte gute Beine und konnte bei den Attacken immer reagieren. Wir konnten die Etappe sehr gut unter Kontrolle halten", sagte Contador nach der 20. Etappe über 167 Kilometer. Zugleich freute er sich über den Tagessieg seines Landsmanns Garate. "Das ist ein toller Tag für den spanischen Radsport."

24 Stunden vor dem abschließenden Schaulaufen in Paris hatte Contador, bereits Tour-Champion von 2007, kaum Mühe, die nur zaghaften Angriffe der anderen Klassementsfahrer zu parieren. Sollte der 26 Jahre alte Madrilene, dessen Teamkollege Lance Armstrong an seiner Seite Tagesfünfter wurde, auf der Schlussetappe am Sonntag nicht stürzen, wird er wohl für den vierten spanischen Tour-Sieg in Serie sorgen.

Showdown der Spitzenfahrer blieb aus

Auf dem 21,1 Kilometer langen Anstieg zum Mont Ventoux, auf dem Martin lange von seinem ersten Tagessieg träumen durfte, blieb vor rund 500.000 Zuschauern der erwartete Showdown der Spitzenfahrer weitgehend aus. Statt von spektakulären Attacken war das Finale durch die Steinwüste von Taktik geprägt. Dies kam Armstrong zu Gute, der so auf den Tag genau zehn Jahre nach seinem ersten Tour-Sieg den dritten Gesamtrang verteidigen konnte.

Diesmal konnte der 37 Jahre alte Texaner, dem ein Erfolg auf dem mystischen Berg aber verwehrt bleibt, den besten Kletterern dieser Tour folgen. Er verlor nur 41 Sekunden auf Garate. Neben Contador dürfen sich der Luxemburger Etappendritte Andy Schleck (4:11 Rückstand) und Armstrong (5:24) auf die Aussicht auf das Pariser Podest freuen. Andreas Klöden ist als bester deutscher Radprofi Gesamtsechster (+6:42).

DPA / DPA

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(