A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Volkswagen

Erste Saisonpleite für den Meister
Erste Saisonpleite für den Meister
Wolfsburg-Klatsche schockt die sonst so coolen Bayern

Das 1:4 gegen Wolfsburg hat den FC Bayern aufgeschreckt. Arjen Robben sprach nach der ersten Saisonpleite von einem "kleinen Schock".

VW Golf GTD Variant
VW Golf GTD Variant
Nachbrenner

Nachdem Volkswagen seine Sportskanone Golf R nunmehr als leistungsstarken Kombi anbietet, gibt es die nächste Vitaminspritze für Variantjünger. Auch der familiäre Lademeister Golf Kombi ist ab Frühjahr als sportlicher Diesel in der GTD-Variante zu bekommen.

VW Golf GTD Variant
VW Golf GTD Variant
Nachbrenner

Nachdem Volkswagen seine Sportskanone Golf R nunmehr als leistungsstarken Kombi anbietet, gibt es die nächste Vitaminspritze für Variantjünger. Auch der familiäre Lademeister Golf Kombi ist ab Frühjahr als sportlicher Diesel in der GTD-Variante zu bekommen.

Nachfrage auf Autobörsen
Nachfrage auf Autobörsen
Das sind die zwölf beliebtesten Gebrauchten

Auch bei Gebrauchtwagen will der Deutsche etwas Solides: am besten es ist ein Golf. Der Golf und seine Varianten dominieren die Hitliste der Gebrauchtwagen, SUVs findet man dagegen nicht.

Datenerfassung im Auto
Datenerfassung im Auto
Spione an Bord

Moderne Autos wissen fast alles über ihre Fahrer. Die Daten können ihn beschützen. Aber auch bevormunden und verraten. Denn die Informationen sind hoch begehrt.

Wirtschaft
Wirtschaft
VW und BMW stecken Millionen in Elektroauto-Ladestationen

Volkswagen und BMW investieren zusammen Millionen in Ladestationen für Elektroautos in den USA.

VW Polo G40
VW Polo G40
Der Wolfswagen

Klein, stark und blau. Nur wenig am Polo G40 deutet darauf hin, dass es dieser Klassiker Ende der 80er Jahre faustdick hinter den Ohren hatte.

Wirtschaft
Wirtschaft
Toyota bleibt Nummer eins der Autowelt

Toyota hat seinen Platz auf dem Thron der Autowelt knapp vor Volkswagen verteidigt. Die Japaner verkauften im vergangenen Jahr weltweit 10,23 Millionen Fahrzeuge, VW lag bei 10,14 Millionen Autos. Damit knackten beide Autokonzerne erstmals die 10 Millionen-Marke.

Bayern-Testspiel in Saudi-Arabien
Bayern-Testspiel in Saudi-Arabien
Viel Geld und noch mehr Ärger

Der FC Bayern testet in Saudi-Arabien - und es hagelt Kritik. Ein saudischer Prinz beschwert sich, weil ein Essen nicht stattfindet. Deutsche Fans und Politiker empören sich über das Symbol der Reise.

Zusatzgeschäft von Volkswagen
Zusatzgeschäft von Volkswagen
Mehr Würstchen, weniger Wagen

Nicht Autos sind die Verkaufsschlager aus Wolfsburg - sondern Currywürste. Der Autohersteller Volkswagen hat 2014 mehr Würstchen als Wagen verkauft - ein Trend, den auch andere Firmen kennen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Volkswagen auf Wikipedia

Volkswagen ist eine von mehreren Marken, unter der Fahrzeuge der Volkswagen AG gebaut werden. Zur Volkswagen-Gruppe gehören auch die Marken Audi, Škoda Auto, Seat, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Scania, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Porsche.

mehr auf wikipedia.org