Drahtlos glücklich

20. März 2013, 14:25 Uhr

Das Wlan ist wieder quälend langsam? Ihr Router ist nicht auf dem neuesten Stand? stern.de zeigt Ihnen, wie Sie ihr Netzwerk mit wenigen Handgriffen optimieren. Von Christoph Fröhlich

Wlan, langsam, einrichten, Geschwindigkeit, schneller, Reichweite

Einstecken und los - so simpel ist es häufig nicht. Mit ein paar Tipps bringen Sie ihr Wlan-Netzwerk an die Leistungsgrenze©

Mehr als 12 Millionen Haushalte in Deutschland surfen drahtlos, zumindest innerhalb der eigenen vier Wände. Doch nicht immer läuft das Wlan so, wie es sollte: Mal reicht die Funkverbindung nicht bis in das hinterste Zimmer, ein anderes Mal ist sie langsamer als versprochen. Dabei lassen sich viele Probleme mit wenigen Handgriffen beheben. Diese zehn Tipps helfen.

Stromverbrauch des Routers minimieren

Ein Wlan-Router läuft häufig 24 Stunden am Tag, dabei wird in Privathaushalten nachts oder während der Arbeitszeit meist gar nicht gesurft. Das verbraucht unnötig viel Energie und Geld. Moderne Geräte bieten mittlerweile eine Nachtschaltung an. Dabei schaltet sich der Router entweder zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt aus oder wenn kein Wlan-Empfänger mehr aktiv ist. Ein weiterer Vorteil: Ist das Funknetzwerk ausgeschaltet, haben Fremdsurfer keine Chance.

Ältere Router kennen die intelligente Stromsparfunktion häufig nicht, sie kann aber unter Umständen nachgerüstet werden. Allgemein gilt: Die meisten Geräte werden mit einer veralteten Software ausgeliefert. Deshalb kann sich ein Blick auf die Hersteller-Website lohnen, auf der Aktualisierungen für die Firmware angeboten werden, eine Art Mini-Betriebssystem des Routers. Neben neuen Funktionen schließen die Updates auch Sicherheitslücken.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Funknetz Funknetzwerk Router Routers Windows WLAN
Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?

 

  von Amos: Ich werde von der Telekom mit tollen Angeboten zu schnellerem Internetzugang bombardiert.

 

  von Amos: Obwohl schon oft gestellt: bei trockener Straße ohne Schnee darf ich doch mit Sommerreifen fahren....

 

  von Amos: Habe von Bio-Mineralwaser gelesen. Was ist das oder was soll das?

 

  von Gast: Ich trainiere ca. 5-6 mal pro Woche und habe einen Ruhepuls von 35 mit 15 Jahren, leider bekomme...