Drahtlos glücklich

20. März 2013, 14:25 Uhr

Das Wlan ist wieder quälend langsam? Ihr Router ist nicht auf dem neuesten Stand? stern.de zeigt Ihnen, wie Sie ihr Netzwerk mit wenigen Handgriffen optimieren. Von Christoph Fröhlich

Wlan, langsam, einrichten, Geschwindigkeit, schneller, Reichweite

Einstecken und los - so simpel ist es häufig nicht. Mit ein paar Tipps bringen Sie ihr Wlan-Netzwerk an die Leistungsgrenze©

Mehr als 12 Millionen Haushalte in Deutschland surfen drahtlos, zumindest innerhalb der eigenen vier Wände. Doch nicht immer läuft das Wlan so, wie es sollte: Mal reicht die Funkverbindung nicht bis in das hinterste Zimmer, ein anderes Mal ist sie langsamer als versprochen. Dabei lassen sich viele Probleme mit wenigen Handgriffen beheben. Diese zehn Tipps helfen.

Stromverbrauch des Routers minimieren

Ein Wlan-Router läuft häufig 24 Stunden am Tag, dabei wird in Privathaushalten nachts oder während der Arbeitszeit meist gar nicht gesurft. Das verbraucht unnötig viel Energie und Geld. Moderne Geräte bieten mittlerweile eine Nachtschaltung an. Dabei schaltet sich der Router entweder zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt aus oder wenn kein Wlan-Empfänger mehr aktiv ist. Ein weiterer Vorteil: Ist das Funknetzwerk ausgeschaltet, haben Fremdsurfer keine Chance.

Ältere Router kennen die intelligente Stromsparfunktion häufig nicht, sie kann aber unter Umständen nachgerüstet werden. Allgemein gilt: Die meisten Geräte werden mit einer veralteten Software ausgeliefert. Deshalb kann sich ein Blick auf die Hersteller-Website lohnen, auf der Aktualisierungen für die Firmware angeboten werden, eine Art Mini-Betriebssystem des Routers. Neben neuen Funktionen schließen die Updates auch Sicherheitslücken.

Zum Thema
Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von maily: Beschäftigung von Rentner

 

  von dorfdepp: Wird es in 20 Jahren noch LKW-Fahrer, Lokführer und Piloten geben?

 

  von bh_roth: Win 8.1 Energiesparen

 

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen