Eine Dogge entdeckt den Blues

17. Januar 2013, 11:46 Uhr

Eine tanzende Dogge erobert das Web. Wenn Jamynne Bowles ein Blues-Stück auf der Gitarre anstimmt, wippt ihr Hund Winston im Takt mit. Das Kuriose: Das Tier kann die Töne angeblich nicht hören. Von Hanjong Kolss

13 Bewertungen
Mehr zum Thema
Hanjong Kolss