A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Zigaretten

Konsum-Animation
Konsum-Animation
Dafür gibt Deutschland Geld aus - in Echtzeit

Wir kaufen Essen, Kleidung und Bücher, geben Geld für Kaffee und Glücksspiel aus oder spenden. Eine Echtzeit-Infografik schlüsselt Deutschlands Konsum auf - in jeder Minute geben wir 800.000 Euro aus.

Aldi-Mitbegründer stirbt 94-jährig
Aldi-Mitbegründer stirbt 94-jährig
Wer war Karl Albrecht, der Unsichtbare?

Golfspieler, Orchideenzüchter, reichster Deutscher: Viel mehr ist über Karl Albrecht nicht bekannt. Nun ist der Aldi-Mitbegründer tot - Ein Nachruf auf den wohl unbekanntesten Global Player der Welt.

Shia LaBeouf
Shia LaBeouf
Chronik seiner Skandale

Er bedrohte seinen Nachbarn mit einem Küchenmesser, fuhr betrunken Auto und randalierte im Theater: Schauspieler Shia LaBeouf sorgt immer wieder für Negativ-Schlagzeilen. Nun steht er vor Gericht.

Video
Video
Sommer auf dem Balkon: Rauchen

Berlin, 23.07.2014 Immer wieder eine heiße Diskussion: wenn man auf dem Balkon qualmt und der militante Nichtraucher nur einen Balkon weiter wohnt. Kaum zu glauben: die Deutschen qualmen am Tag sage und schreibe 226 Millionen Zigaretten weg - und davon sicherlich auch so einige draußen auf dem Balkon. Voxpops «Nein, das darf ich.» «Keine Ahnung. Weiß ich nicht. Ich bin Nichtraucher.» «Ich denke, es ist erlaubt, aber unangenehm, für die Nichtraucher.» «Es gibt aber immer Leute, die sich aufregen, egal was ist.» Regen sie sich zu Recht auf? Darf man auf dem Balkon rauchen oder riskiert man Ärger mit Nachbarn und Vermieter? Was sagt der Experte? O-Ton Anwalt «Rauchen ist, man muss wahrscheinlich sagen, noch gestattet nauf dem Balkon - ohne Einschränkung. Selbst wenn in der Hausordnung etwas anderes steht, gestatten die Gerichte, mir ist da nichts anderes bekannt, in der ganzen Bundesrepublik den Mietern trotzdem auf dem Balkon zu rauchen.» Rauchen auf dem Balkon ist zwar grundsätzlich erlaubt, aber immer mehr Nachbarn versuchen dagegen vorzugehen, mit mäßigem Erfolg. Nur in Sonderfällen wurde das Rauchen auf dem Balkon bisher verboten.

Panorama
Panorama
US-Gericht verurteilt Tabakkonzern zu Milliardenstrafe

Ein Gericht in Florida hat den Tabakkonzern R.J. Reynolds zur Zahlung von mehr als 23 Milliarden Dollar (17 Milliarden Euro) an die Witwe eines Kettenrauchers verurteilt.

Nachrichten-Ticker
US-Tabakkonzern zu Milliarden-Schadensersatz verurteilt

Wegen des Tods ihres an Lungenkrebs gestorbenen Ehemanns hat ein US-Schwurgericht einer Frau Schadenersatz in Rekordhöhe zugesprochen: Die Summe von 23,6 Milliarden Dollar (17,5 Milliarden Euro) soll der US-Tabakkonzern RJ Reynolds Tobacco Company zahlen, wie ein Anwalt der Witwe mitteilte.

Nachrichten-Ticker
US-Tabakkonzern zu Milliarden-Schadensersatz verurteilt

Wegen des Tods ihres an Lungenkrebs gestorbenen Ehemanns hat eine US-Jury einer Frau laut ihrem Anwalt Schadensersatz in Höhe von 23,6 Milliarden Dollar zugesprochen.

US-Urteil
US-Urteil
Raucher-Witwe bekommt Schadenersatz in Milliardenhöhe

Der Witwe eines an Lungenkrebs gestorbenen Kettenrauchers wurde von einem US-Gericht mehr als 23 Milliarden Dollar, umgerechnet 17 Milliarden Euro, Schadensersatz zugesprochen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Steuereinnahmen durch Raucher im zweiten Quartal gestiegen

Deutschlands Raucher haben dem Staat im zweiten Quartal 2014 mehr Steuereinnahmen eingebracht als ein Jahr zuvor.

"All-American Ads of the 40s"
Werbung in Zeiten des Krieges

In den frühen 40er Jahren tobte der Zweite Weltkrieg, doch in den USA mussten trotzdem Produkte verkauft werden. Ein Bildband gibt Einblicke in die Werbung jener Jahre.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?