A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Köln

Fashion-Flatrate
Fashion-Flatrate
Der unendliche Kleiderschrank

Zwei Gründerinnen bieten aktuelle Mode zum Flatrate-Preis. Regelmäßig bekommen die Kunden ein Paket mit den neuesten Fashion-Trends. Die Idee: teilen, sparen und die Welt verbessern.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verbraucher zahlen beim Shoppen am liebsten in bar

Die Verbraucher in Deutschland zahlen beim Einkaufsbummel noch immer am liebsten in bar. Allerdings sind die Barzahler auf dem Rückzug - immer häufiger wird an der Kasse statt Bargeld eine Giro- oder Kreditkarte gezückt.

Kultur
Kultur
Folkrock mit vielen Facetten

My Morning Jacket fügen diesmal alle Elemente ihres Sounds kompakt zusammen, Other Lives ufern weiter aus, die Great Lake Swimmers blühen auf: Drei Folkrock-Bands aus den USA und Kanada mit interessanten neuen Alben.

Gerichtsstreit um Biografie
Gerichtsstreit um Biografie
Kohl gewinnt erneut gegen Ex-Ghostwriter Schwan

Helmut Kohl behält Recht: Das Oberlandesgericht Köln hat das Verbot eines Bestsellers mit nicht freigegebenen Zitaten des Altkanzlers bekräftigt. Es sieht einen unrechtmäßigen Vertrauensbruch.

Politik
Politik
Altkanzler Kohl gewinnt vor Gericht: Buch bleibt verboten

Ein Bestseller mit nicht freigegebenen Äußerungen von Helmut Kohl über andere Politiker war unrechtmäßig und darf nicht mehr ausgeliefert werden. Das hat das Oberlandesgericht Köln in zweiter Instanz bestätigt.

Nachrichten-Ticker
Weiterer Erfolg für Kohl im Rechtsstreit mit Ex-Biograf

Altkanzler Helmut Kohl (CDU) hat im Rechtsstreit um das Buch seines Ex-Biografen Heribert Schwan einen weiteren Erfolg erzielt: Im Zivilverfahren um Kohl-Zitate in dem Buch "Vermächtnis - Die Kohl-Protokolle" bestätigte das Oberlandesgericht (OLG) Köln ein Urteil des Kölner Landgerichts, das im November die weitere Verbreitung von Zitaten in dem Buch verboten und damit einer Klage von Kohl stattgegeben hatte.

Alternativen zur Deutschen Bahn
Alternativen zur Deutschen Bahn
So sind Sie für den Mega-Bahnstreik gerüstet

Die GDL bestreikt nun auch den Personenverkehr der Deutschen Bahn. Die Arbeitsniederlegungen sollen bis Sonntagmorgen dauern. Antworten auf die wichtigsten Fragen von Bahnfahrern.

Kaum Sparpreise an Streiktagen
Kaum Sparpreise an Streiktagen
Wie die Bahn während des Streiks abkassiert

Wegen des Mega-Streiks wird in den nächsten Tagen nur noch ein Drittel aller Fernzüge verkehren. Wer jetzt eine Fahrkarte für einen Ersatzzug kaufen möchte, muss mit heftigen Ticketpreisen rechnen.

+++ Bahnstreik im Newsticker +++
+++ Bahnstreik im Newsticker +++
GDL-Chef Weselsky droht mit weiteren Streiks

Es wird der längste Ausstand in der Geschichte der Deutschen Bahn - und die Schuld trägt der Konzern, meint GDL-Chef Claus Weselsky. Lesen Sie alles Wichtige über den Bahnstreik im Newsticker.

"Tatort"
Wo Täter und Opfer Range Rover fahren

Nicht nur im Dortmunder "Tatort" - auch in anderen Folgen sieht man häufiger Range Rover durch's Bild rasen. Sogar als Tatorte haben sie bereits gedient. Eine Auswahl.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Köln auf Wikipedia

Köln (bis 1919 auch Cöln, unter den Römern erst oppidum ubiorum, dann CCAA, Colonia Claudia Ara Agrippinensium, im Mittelalter auf Latein meist Colonia Agrippina und Deutsch Coellen und im Kölner Dialekt Kölle genannt) ist nach Einwohnern die viertgrößte, flächenmäßig die drittgrößte Großstadt Deutschlands sowie die größte Stadt Nordrhein-Westfalens. Die Stadt ist für ihre 2000-jährige Geschichte, ihr kulturelles und architektonisches Erbe sowie für ihre international bedeutenden Veranstaltun...

mehr auf wikipedia.org