A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

"Yes we can!"

Seit dem 20. Januar 2009 ist Barack Hussein Obama II als 44. Präsident der Vereinigten Staaten im Amt. Als Sohn eines Kenianers und einer US-Amerikanerin ist der Demokrat der erste afroamerikanische Präsident der USA. Mit Barack Obama zog auch wieder eine junge Familie ins Weiße Haus ein, seine Frau Michelle und die beiden Töchter Malia Ann und Natasha (Sasha). Am 6. November 2012 setzt sich Barak Obama gegen den Republikaner Mitt Romney durch und trat im Januar 2013 seine zweite Amtszeit an.

Lifestyle
Lifestyle
US-Autorin probiert Promi-Diäten

Gekochter Fisch zum Frühstück, Hammelfleisch zum Abendessen und zwischendurch klebrige Plätzchen: Im Internet stieß Rebecca Harrington eines Tages zufällig auf die Diät, an die sich der frühere US-Präsident William Taft (1857-1930) streng gehalten haben soll.

Bloß nicht herumlungern oder fluchen!
Bloß nicht herumlungern oder fluchen!
So hart wird man im Ausland für Bagatellen bestraft

In Singapur wurden zwei Leipziger wegen eines Graffiti mit Stockhieben bestraft. Solche drastischen Mittel sind selten in der Welt, nicht aber Strafen für absurde Bagatelldelikte - eine Übersicht.

"Nicht ohne meine Tochter"
Was Mahtob Mahmoody an ihre Iran-Flucht erinnert

Wenn es sich Mahtob Mahmoody gemütlich machen will, wirft sie die Strickjacke ihres Vaters über. Nur eines der Erinnerungsstücke an ihre aus "Nicht ohne meine Tochter" bekannte Flucht aus dem Iran.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
TTIP wird es vielleicht niemals geben

Bundeskanzlerin Angela Merkel will das umstrittene Handelsabkommen TTIP noch in diesem Jahr abschließen. Doch damit wird sie scheitern. Die Hürden sind zu hoch.

Südkorea
Südkorea
Attentäter verletzt US-Botschafter mit Messer im Gesicht

"Akt der Gewalt": Der US-Botschafter in Südkorea ist bei einem Messerangriff in Seoul im Gesicht und an den Händen verletzt worden. Die USA und Südkorea verurteilten die Tat.

Politik
Politik
Kremlgegner Kasparow nennt Putin im US-Senat Krebsgeschwür

Der Kremlgegner Garri Kasparow hat den russischen Präsidenten Wladimir Putin bei einer Anhörung im US-Senat hart attackiert. Der Westen solle aufhören zu glauben, mit Putin könne man in guter Absicht verhandeln, sagte der Ex-Schachweltmeister vor einem Senats-Unterausschuss.

Nachrichten-Ticker
US-Botschafter in Südkorea bei Messerangriff verletzt

Der US-Botschafter in Südkorea ist bei einem Messerangriff während einer Veranstaltung in Seoul verletzt worden.

Nachrichten-Ticker
Russischer Oppositioneller greift im US-Senat Putin an

Der russische Oppositionelle Garri Kasparow hat die USA und den Rest der Welt dazu aufgerufen, Russlands Staatschef Wladimir Putin weiter zu isolieren und die Ukraine mit Waffen zu unterstützen.

Kremlgegner Kasparow warnt den Westen
Kremlgegner Kasparow warnt den Westen
Mit Putin, dem "Krebsgeschwür, kann man nicht verhandeln"

Harte Attacke von Kremlgegner Garri Kasparow gegen Wladimir Putin: Bei einer Rede vor dem US-Senat bezeichnet Kasparow Putin als "Krebsgeschwür". Für den Westen hat er eine Warnung parat.

Nachrichten-Ticker
Netanjahu widerspricht Obamas Kritik an Kongressrede

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat Kritik von US-Präsident Barack Obama an seiner umstrittenen Rede in Washington abgetan.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Barack Obama auf Wikipedia

Barack Hussein Obama II [bəˈɹɑːk hʊˈseɪn oʊˈbɑːmə] ist seit dem 20. Januar 2009 der 44. Präsident der Vereinigten Staaten. Der Jurist und Politiker der Demokratischen Partei ist amerikanisch-kenianischer Abstammung und damit der erste Afroamerikaner in diesem Amt. Von 2005 bis 2008 war Obama der dienstjüngere der beiden US-Senatoren (Junior Senator) für den Bundesstaat Illinois.

mehr auf wikipedia.org