A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

"Yes we can!"

Seit dem 20. Januar 2009 ist Barack Hussein Obama II als 44. Präsident der Vereinigten Staaten im Amt. Als Sohn eines Kenianers und einer US-Amerikanerin ist der Demokrat der erste afroamerikanische Präsident der USA. Mit Barack Obama zog auch wieder eine junge Familie ins Weiße Haus ein, seine Frau Michelle und die beiden Töchter Malia Ann und Natasha (Sasha). Am 6. November 2012 setzt sich Barak Obama gegen den Republikaner Mitt Romney durch und trat im Januar 2013 seine zweite Amtszeit an.

Kurz gelacht
Kurz gelacht
Taube wegen Spionageverdachts festgenommen

Für ihre Arbeit spannen indische und pakistanische Geheimdienste gerne mal Vögel ein. Als ein Dorfbewohner eine verdächtige Taube entdeckte, alarmierte er daher sofort die Polizei.

Politik
Politik
USA streichen Kuba von ihrer Terrorliste

Die USA haben das sozialistische Kuba nach 33 Jahren von ihrer Terrorliste gestrichen. Dies hat Außenminister John Kerry endgültig entschieden.

Nachrichten-Ticker
USA streichen Kuba offiziell von Terrorliste

Nach mehr als drei Jahrzehnten haben die USA Kuba offiziell von ihrer Terrorliste gestrichen.

Nachrichten-Ticker
Spähaffäre um BND zieht in Europa immer weitere Kreise

Die Affäre um mutmaßliche Spähaktivitäten des Bundesnachrichtendienstes (BND) im Auftrag der USA zieht in Europa immer weitere Kreise.

Untersuchung angeordnet
Untersuchung angeordnet
Belgien fordert Aufklärung über BND-Spitzeleien

Die Vorwürfe wiegen schwer. Weil der BND belgische Internetkommunikation überwacht haben soll, hat Belgiens Regierung eine Untersuchung angeordnet. Auch der Justizminister fordert Aufklärung.

Nachrichten-Ticker
Joschka Fischer: Merkel muss NSA-Kooperation verteidigen

Der frühere Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) vermisst bei der Bundesregierung den Mut, die Zusammenarbeit mit den US-Geheimdiensten zu verteidigen.

Erneute Kandidatur
Erneute Kandidatur
Republikaner Rick Santorum will US-Präsident werden

Rick Santorum will sich ein zweites Mal um den Job als US-Präsident bemühen. Der Vater von sieben Kindern ist gegen Homosexualität und Abtreibung und plädiert für eine Einheitssteuer.

Politik
Politik
Merkel für "Forbes" erneut mächtigste Frau der Welt

Zum fünften Mal in Folge ist Bundeskanzlerin Angela Merkel für "Forbes" die mächtigste Frau der Welt. Das New Yorker Wirtschaftsmagazin setzte die CDU-Politikerin zum neunten Mal auf Platz 1 der jährlichen Liste der 100 einflussreichsten Frauen.

Argentinischer Satire-Politiker Omar Obaca
Argentinischer Satire-Politiker Omar Obaca
"Dann zahlen wir unsere Schulden eben mit Bonbons"

Bonbons für China, Netflix für alle und Messi zurück nach Argentinien: Omar Obaca sorgt für Stimmung im Wahlkampf. Tatsächlich kommt der Satire-Kandidat gut an.

Lifestyle
Lifestyle
Genom von Internet-Kätzchen Lil Bub wird entschlüsselt

Nein, Lil Bub ist keine gewöhnliche Katze. Sie hat eine eigene Talkshow, in der jüngst die amerikanische First Lady zu Gast war. Und Michelle Obama präsentierte, zugeschaltet auf einem historischen TV-Gerät und charmant lächelnd, ihr Fünf-Punkte-Fitness-Programm für Kinder.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Barack Obama auf Wikipedia

Barack Hussein Obama II [bəˈɹɑːk hʊˈseɪn oʊˈbɑːmə] ist seit dem 20. Januar 2009 der 44. Präsident der Vereinigten Staaten. Der Jurist und Politiker der Demokratischen Partei ist amerikanisch-kenianischer Abstammung und damit der erste Afroamerikaner in diesem Amt. Von 2005 bis 2008 war Obama der dienstjüngere der beiden US-Senatoren (Junior Senator) für den Bundesstaat Illinois.

mehr auf wikipedia.org