A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

"Yes we can!"

Seit dem 20. Januar 2009 ist Barack Hussein Obama II als 44. Präsident der Vereinigten Staaten im Amt. Als Sohn eines Kenianers und einer US-Amerikanerin ist der Demokrat der erste afroamerikanische Präsident der USA. Mit Barack Obama zog auch wieder eine junge Familie ins Weiße Haus ein, seine Frau Michelle und die beiden Töchter Malia Ann und Natasha (Sasha). Am 6. November 2012 setzt sich Barak Obama gegen den Republikaner Mitt Romney durch und trat im Januar 2013 seine zweite Amtszeit an.

Kultur
Kultur
Auma Obama moderiert WDR-Fernsehsendung

Auma Obama, die ältere Halbschwester von US-Präsident Barack Obama, moderiert am 18. Dezember eine Extra-Ausgabe der Sendung "frauTV" im WDR-Fernsehen.

Nachrichten-Ticker
Den USA droht ein Verkehrschaos zu Thanksgiving

Ausgerechnet zum langen Thanksgiving-Wochenende droht im Nordosten der USA ein heftiger Wintereinbruch, der den Reiseverkehr lahmzulegen droht.

Thanksgiving in den USA
Thanksgiving in den USA
Barack Obama begnadigt Truthähne

Obama begnadigte traditionell zum Thanksgiving-Fest zwei Truthähne. "Mac" und "Cheese" können also aufatmen: Sie werden nicht auf dem Teller landen und ihren Lebensabend auf einer Farm verbringen.

Nachrichten-Ticker
US-Forscher vermelden Erfolg bei Ebola-Impfstoff

US-Forscher sind der Entwicklung eines erfolgreichen Impfstoffes gegen Ebola einen deutlichen Schritt näher gekommen.

Lifestyle
Lifestyle
Obama begnadigt Truthähne "Mac" und "Cheese"

Endlich mal eine angenehme Amtshandlung für Barack Obama: Am Vorabend des Thanksgiving-Fests begnadigte der US-Präsident zwei Truthähne.

Ebola
Ebola
US-Forscher melden Erfolg mit Impfstoff gegen Epidemie

Es könnte ein Durchbruch im Kampf gegen die tödliche Ebola-Seuche sein. Forscher haben in den USA erstmals erfolgreich einen Impfstoff an Menschen getestet. Alle Probanden entwickelten Antikörper.

Nachrichten-Ticker
Obama bewahrt zwei Thanksgiving-Truthähne vor dem Ofen

Anlässlich des Thanksgiving-Fests hat US-Präsident Barack Obama auch in diesem Jahr zwei Truthähne vor dem Ofen bewahrt.

Politik
Politik
US-Medien: Bei Protesten geht es um mehr als Gerechtigkeit

Auf die Entscheidung gegen eine Anklage in Ferguson folgten in den USA landesweite Proteste.

Nachrichten-Ticker
Putin empfängt syrischen Außenminister in Sotschi

Der russische Präsident Wladimir Putin ist erstmals seit Beginn des syrischen Bürgerkriegs vor mehr als drei Jahren mit einem ranghohen Vertreter aus Damaskus zusammengetroffen.

Nachrichten-Ticker
Proteste wegen Ferguson dehnen sich auf ganze USA aus

Bei landesweiten Protesten in den USA haben Demonstranten ein juristisches Nachspiel der tödlichen Polizeischüsse auf einen schwarzen Jugendlichen in Ferguson gefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Barack Obama auf Wikipedia

Barack Hussein Obama II [bəˈɹɑːk hʊˈseɪn oʊˈbɑːmə] ist seit dem 20. Januar 2009 der 44. Präsident der Vereinigten Staaten. Der Jurist und Politiker der Demokratischen Partei ist amerikanisch-kenianischer Abstammung und damit der erste Afroamerikaner in diesem Amt. Von 2005 bis 2008 war Obama der dienstjüngere der beiden US-Senatoren (Junior Senator) für den Bundesstaat Illinois.

mehr auf wikipedia.org