A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

EU

Politik
Politik
Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer vorerst zurück

Das hat es in Ungarn noch nicht gegeben: Der mächtige Regierungschef knickt nach Massenprotesten ein und legt die ungeliebte Internet- Steuer auf Eis. Tausende feiern im Zentrum von Budapest den Erfolg ihrer Bewegung.

Nachrichten-Ticker
Burkina Fasos Präsident nach 27 Jahren aus Amt gejagt

Nach den Massenprotesten gegen eine Verlängerung seiner Amtszeit hat der Präsident von Burkina Faso, Blaise Compaoré, nach 27 Jahren an der Macht seinen Rücktritt erklärt.

Auf dem Weg zu
Auf dem Weg zu "Neurussland"
Lugansk und Donezk wählen eigenes Parlament

Ungeachtet der Proteste aus Kiew werden die Gebiete Donezk und Lugansk am Sonntag eigene Wahlen abhalten - mit Putins Segen. Moskau erkennt den Urnengang an und fordert dasselbe vom Westen.

Marine-Einsatz auf dem Mittelmeer
Marine-Einsatz auf dem Mittelmeer
Italien beendet Mission "Mare Nostrum"

Tausende afrikanische Flüchtlinge kommen jährlich auf dem Weg nach Europa im Mittelmeer um. Italien lässt nun die Rettungsaktion "Mare Nostrum" auslaufen. Hilfsorganisationen üben Kritik.

Nachrichten-Ticker
Italien beendet offiziell Marine-Einsatz "Mare Nostrum"

Italien hat nach einem Jahr den Marine-Einsatz "Mare Nostrum" zur Rettung in Seenot geratener Flüchtlinge auf dem Mittelmeer offiziell beendet.

Nachrichten-Ticker
Italien beendet offiziell Marine-Einsatz "Mare Nostrum"

Italien hat nach einem Jahr den Marine-Einsatz "Mare Nostrum" zur Rettung in Seenot geratener Flüchtlinge auf dem Mittelmeer offiziell beendet.

Nachrichten-Ticker
Italien beendet offiziell Marine-Einsatz "Mare Nostrum"

Italien hat nach einem Jahr den Marine-Einsatz "Mare Nostrum" zur Rettung in Seenot geratener Flüchtlinge auf dem Mittelmeer offiziell beendet.

Nachrichten-Ticker
Maut-Pläne sorgen für große Datenschutzbedenken

Die elektronische Erfassung von Nummernschildern bei der geplanten Pkw-Maut stößt auf massiven Widerstand: Zahlreiche Oppositionspolitiker machten datenschutzrechtliche Bedenken geltend.

Nachrichten-Ticker
Russland und Ukraine legen monatelangen Gasstreit bei

Warme Wohnungen im Winter und die Hoffnung auf eine Annäherung nach monatelanger Konfrontation: Russland und die Ukraine haben ihren seit Monaten andauernden Gasstreit beigelegt und damit die Lieferungen für die kommenden Monate abgesichert.

Nachrichten-Ticker
Maut-Pläne sorgen für große Datenschutzbedenken

Die elektronische Erfassung von Nummernschildern bei der geplanten Pkw-Maut stößt auf massiven Widerstand: Zahlreiche Oppositionspolitiker machten datenschutzrechtliche Bedenken geltend.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?