A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

EU

Nachrichten-Ticker
Kerry nach Gespräch mit Lawrow optimistisch für Ukraine

US-Außenminister John Kerry hat sich nach einem Gespräch mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow optimistisch zur Lage in der Ukraine geäußert.

Kampf gegen Plastiktüten
Kampf gegen Plastiktüten
Umweltverbände kritisieren EU-Pläne

Plastiktüten sind billig und praktisch - und schaden der Umwelt. Jetzt will die EU den Verbrauch drosseln. Doch die neuen Regeln haben Lücken. Ob sie die Umwelt wirklich vor der Tüte beschützen?

Angst vor Preisverfall
Angst vor Preisverfall
Winzer sind gegen Ausweitung von Weinbauflächen

2016 fällt ein mehr als 40 Jahre altes Anbaustopp in der Weinwirtschaft. Dann können die EU-Länder selbst entscheiden, ob sie mehr Flächen freigeben. Deutsche Winzer sind gegen eine Ausweitung.

Nachrichten-Ticker
UNO zählt mehr als 6000 Tote im Ukraine-Konflikt

Im bewaffneten Konflikt in der Ostukraine sind nach Angaben der Vereinten Nationen inzwischen mehr als 6000 Menschen getötet worden.

Politik
Politik
Griechische "Verschwörungstheorien" verwundern Europa

Nach Kritik des griechischen Premiers Alexis Tsipras an Spanien und Portugal nehmen die Spannungen im Eurogebiet wieder zu. Madrid und Lissabon hätten sich bei der EU-Kommission über Tsipras' Äußerungen beschwert, berichtete eine Sprecherin in Brüssel.

Nachrichten-Ticker
Nemzow-Lebensgefährtin: Werde in Russland festgehalten

Die Lebensgefährtin des ermordeten russischen Oppositionspolitikers Boris Nemzow wird gegen ihren Willen in Moskau festgehalten.

Nachrichten-Ticker
UNO zählt mehr als 6000 Tote im Ukraine-Konflikt

Im bewaffneten Konflikt in der Ostukraine sind nach Angaben der Vereinten Nationen inzwischen mehr als 6000 Menschen getötet worden.

Nachrichten-Ticker
Nemzow-Lebensgefährtin: Werde in Russland festgehalten

Die Lebensgefährtin des ermordeten russischen Oppositionspolitikers Boris Nemzow wird gegen ihren Willen in Moskau festgehalten.

Euro-Raum
Euro-Raum
Arbeitslosigkeit nimmt ab

Positive Nachrichten vom europäischen Arbeitsmarkt: Die Zahl der Arbeitslosen sank 2014 auf den niedrigsten Stand seit knapp drei Jahren. Für Krisenländer wie Griechenland bleibt die Lage aber düster.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Macht die Gehälter öffentlich!

Frauen wissen oft gar nicht, dass sie schlechter verdienen als ihre männlichen Kollegen. Sie sollten es aber wissen - um härter verhandeln zu können.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?