A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

EU

Nachrichten-Ticker
Athen distanziert sich von EU-Erklärung zu Russland

Der neue griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat sich von einer gemeinsamen Erklärung der Staats- und Regierungschefs der EU zu möglichen neuen Sanktionen gegen Russland distanziert.

Nachrichten-Ticker
Bundesbank: Athen sollte Hilfsprogramm nicht aufkündigen

Die Bundesbank hat vor einer Aufkündigung des Hilfsprogramms für Griechenland durch die neue Regierung in Athen gewarnt.

Politik
Politik
Tsipras-Kabinett kommt zu erster Sitzung zusammen

Das griechische Kabinett kommt heute in Athen zu seiner ersten Sitzung zusammen. Es wird erwartet, dass der neue Regierungschef Alexis Tsipras wie traditionell üblich seinen Ministern erste Vorgaben macht und den politischen Kurs umreißt.

Politik
Politik
Verfassungsgericht verhandelt Libyen-Einsatz der Bundeswehr

Das Bundesverfassungsgericht überprüft heute einen Einsatz der Bundeswehr in Libyen 2011. Die Karlsruher Richter wollen klären, ob das Parlament einer dramatischen Rettungsaktion von Europäern aus dem Bürgerkriegsland hätte zustimmen müssen.

Nachrichten-Ticker
Nawalny ruft zu großem Protestmarsch gegen Putin auf

Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny hat angesichts der schweren Wirtschaftskrise in Russland zu Massenprotesten gegen die Regierung aufgerufen.

Nachrichten-Ticker
Fünf Ausländer unter neun Toten bei Anschlag in Libyen

Bei einem Anschlag auf ein Luxus-Hotel in der libyschen Hauptstadt Tripolis sind neun Menschen getötet worden.

Griechenlands neuer Finanzminister
Griechenlands neuer Finanzminister
Giannis Varoufakis mag Streit und hasst Sparen

Das kann ja heiter werden: Mit Giannis Varoufakis wird ein harter Spargegner neuer Finanzminister in Griechenland. Einer, der als Wirtschafsprofessor Ahnung hat und keinem Streit aus dem Weg geht.

Wirtschaft
Wirtschaft
Euro-Partner verlangen rasch Klarheit von Athen

Die Euro-Partner wollen vom neuen griechischen Premier Alexis Tsipras so schnell wie möglich Klarheit über die Zukunft ihrer milliardenschweren Rettungshilfen haben. Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem wird an diesem Freitag mit Tsipras in Athen zusammenkommen.

Nachrichten-Ticker
Fünf Ausländer unter neun Toten bei Anschlag in Libyen

Bei einem Anschlag auf ein Hotel in der libyschen Hauptstadt Tripolis sind mindestens neun Menschen getötet worden.

Spionagesoftware
Spionagesoftware
NSA steckt hinter dem Trojaner "Regin"

Die IT-Sicherheitsfirma Kaspersky liefert jetzt ein handfestes Indiz dafür, das "Regin" von der NSA stammt. Der Code ist identisch mit dem eines anderen Programms, welches der Geheimdienst verwendet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?