A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Moskau

Politik
Politik
Russland wirft Westen in Ukrainekrise "Erpressung" vor

Nach der erneuten Gewalteskalation in der Ostukraine hat Russland den Westen vor möglichen neuen Sanktionen gegen Moskau gewarnt. "Eine solche Erpressung wird uns niemals dazu bringen, unsere konsequente Haltung zu ändern", sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow in St. Petersburg.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Kiew will Separatisten in Den Haag anklagen

Wer für den Angriff auf Mariupol verantwortlich ist, steht noch nicht fest. Die Regierung in Kiew will aber schon die Separatisten wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit verklagen.

Politik
Politik
Konflikt in Ostukraine eskaliert mit 30 Toten in Mariupol

Die Gewalt im Osten der Ukraine verschärft sich mit Raketenangriffen auf die strategisch wichtige Hafenstadt Mariupol. Dutzende Zivilisten sterben. Ist die diplomatische Konfliktlösung gescheitert?

Wirtschaft
Wirtschaft
Wodka-Produktion in Russland 2014 auf historischem Tief

Mit einem beispiellosen Produktionsrückgang ist nun auch das russische Nationalgetränk Wodka in den Strudel der schweren Wirtschaftskrise geraten.

Nachrichten-Ticker
Offensive auf Mariupol erhöht Druck auf Russland

Nach der Ankündigung einer Offensive zur Eroberung der Hafenstadt Mariupol durch die prorussischen Rebellen in der Ostukraine wächst erneut der internationale Druck auf Russland.

Separatistenführer in Donezk
Separatistenführer in Donezk
"Jetzt werden wir die ukrainische Armee angreifen"

Die Kämpfe in der Ostukraine erreichen die strategisch wichtige Hafenstadt Mariupol. Bei Beschuss eines Wohnviertels sterben 27 Zivilisten. Wer für den Angriff verantwortlich ist, steht nicht fest.

Nachrichten-Ticker
Prorussische Rebellen starten Offensive auf Mariupol

Die prorussischen Rebellen haben Angriffe zur Eroberung der südostukrainischen Hafenstadt Mariupol gestartet.

Nachrichten-Ticker
Prorussische Rebellen starten Offensive auf Mariupol

Die prorussischen Rebellen haben Angriffe zur Eroberung der südostukrainischen Hafenstadt Mariupol gestartet.

FAQ zur Ukraine
FAQ zur Ukraine
Wer steckt hinter der Gewalt in der Ostukraine?

Durch den Tod Dutzender Zivilisten in der Ostukraine sind die diplomatischen Friedensbemühungen fast verpufft. Setzen die prowestliche Führung in Kiew und die moskautreuen Separatisten aufs Militär?

Nachrichten-Ticker
Tote bei Angriff auf südostukrainische Stadt Mariupol

Bei einem Raketenangriff auf die südostukrainische Hafenstadt Mariupol sind mindestens 15 Menschen getötet worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Moskau auf Wikipedia

Moskau ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 10,5 Millionen Einwohnern (2009) in der Stadt und 14,6 Millionen (2007) in der Agglomeration die größte Stadt und Agglomeration Europas. Sie ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes mit Hochschulen und Fachschulen sowie zahlreichen Kirchen, Theatern, Museen, Galerien und dem 540 Meter hohen Ostankino-Turm. Moskau ist Sitz der Russisch-Orthodoxen Kirche: Der Patriarch residiert im Danilow-Kloster, das...

mehr auf wikipedia.org