A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Moskau

Eurovision Song Contest
Eurovision Song Contest
Warum sind so viele ESC-Fans schwul?

Bunt, schrill, schwul. Der Eurovision Song Contest gilt als Highlight im Jahreskalender der Homosexuellen. Aber was macht den größten Musikwettbewerb so attraktiv für Lesben und Schwule?

Ukraine-Krise
Russland erneuert Reisewarnung für die USA

Es ist fast schon zu einem jährlichen Spielchen geworden: Regelmäßig erneuert das russische Außenministerium eine Reisewarnung. In den USA würde man auf Russen "Jagd" machen.

Abbruch von
Abbruch von "GNTM"
Jeden Monat eine Bombendrohung - mindestens

Seit Mai 2014 sind 15 Bombendrohungen bekannt geworden, die Dunkelziffer liegt vermutlich deutlich höher. Was tun, wenn es einen selbst trifft - und wie findet man heraus, wie ernst die Warnung ist?

Wissen
Wissen
Russland verschiebt Austausch von ISS-Raumfahrern

Wegen des Absturzes eines Raumfrachters hat Russland die Rückkehr von drei Crewmitgliedern der Internationalen Raumstation ISS zur Erde auf Mitte Juni verschoben. "Wir haben mit ihnen über die technischen Gründe gesprochen.

Politik
Politik
US-Außenminister führt Krisengespräche in Russland

Erstmals seit zwei Jahren hat der US-Chefdiplomat John Kerry in Russland Krisengespräche über den Ukrainekonflikt mit Präsident Wladimir Putin geführt.

Ermordeter Kremlkritiker
Ermordeter Kremlkritiker
Nemzow hatte "vollständige Beweise" für russische Truppen in der Ukraine

Der letzte Bericht des getöteten russischen Oppositionellen Boris Nemzow wurde nun veröffentlicht. Er soll die Beteiligung des russischen Militärs im Ukraine-Konflikt belegen.

Seht her, Bayern!
Seht her, Bayern!
Die größten Wunder der Fußball-Geschichte

Der FC Bayern steht gegen Barcelona vor einem vermutlich aussichtlosen Unterfangen. Ein 0:3 aus dem Hinspiel noch umbiegen - wie soll das gehen? So zum Beispiel:

Nachrichten-Ticker
Kerry berät mit Putin und Lawrow über Ukraine-Krise

Die USA starten heute eine neue diplomatische Initiative im Ukraine-Konflikt.

Nachrichten-Ticker
Merkel verneigt sich vor Opfern der Sowjetunion

Eine Verneigung vor den Millionen sowjetischen Opfern im Zweiten Weltkrieg - und zugleich scharfe Kritik an Russlands Rolle im Ukraine-Konflikt: Mit diesen zwei Botschaften ist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) einen Tag nach der offiziellen Feier zum Sieg der Sowjetunion über Nazi-Deutschland nach Moskau gereist.

70 Jahre Kriegsende
70 Jahre Kriegsende
Merkel und Putin: Vorsichtige Annäherung

Nach der großen Siegesfeier mit Tamtam und Militärparade zum Kriegsende, besinnt man sich heute und gedenkt der Opfer. Merkel und Putin legten dazu einen Kranz auf das Grab des unbekannten Soldaten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Moskau auf Wikipedia

Moskau ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 10,5 Millionen Einwohnern (2009) in der Stadt und 14,6 Millionen (2007) in der Agglomeration die größte Stadt und Agglomeration Europas. Sie ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes mit Hochschulen und Fachschulen sowie zahlreichen Kirchen, Theatern, Museen, Galerien und dem 540 Meter hohen Ostankino-Turm. Moskau ist Sitz der Russisch-Orthodoxen Kirche: Der Patriarch residiert im Danilow-Kloster, das...

mehr auf wikipedia.org