A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Uno

Studie
Studie
Staatskassen verlieren durch Korruption eine Billion Dollar

Straßen, Schulen, Krankenhäuser: mit dem Geld hätte man einiges machen können. Stattdessen wurden 2012 hunderte Milliarden nicht versteuert. Besonders in Schwellenländern grasiert die Korruption.

Nachrichten-Ticker
Dänemark fordert bei UNO riesiges Gebiet in Arktis ein

Dänemark will mit wissenschaftlichen Daten über die Ausdehnung seines Kontinentalsockels seinen Anspruch auf rohstoffreiche Gebiete rund um den Nordpol untermauern.

Nachrichten-Ticker
UN-Klimagipfel findet Kompromiss zur CO2-Reduzierung

Es ist ein Minimalkonsens mit vielen Fragezeichen: Nach zähem Ringen haben die Teilnehmer des UN-Klimagipfels in Lima einen Kompromiss über die Reduzierung der Treibhausgasemissionen erzielt.

Video
Video
Einigung bei der Klima-Konferenz in Lima

Umweltverbände kritisieren jedoch den "schwachen" Abschlusstext.

Nachrichten-Ticker
UNO beschließt internationalen Yoga-Tag

Indiens Bitte bei der UNO hat Erfolg gehabt: Die Vereinten Nationen haben den 21.

Nachrichten-Ticker
Friedensnobelpreis an Pakistanerin Malala verliehen

Das pakistanische Mädchen Malala Yousafzai hat bei ihrer Dankesrede für die Verleihung des Friedensnobelpreises angekündigt, ihren Kampf um die Durchsetzung des Rechtes auf Bildung bis zum letzten Kind fortzuführen.

Nachrichten-Ticker
Friedensnobelpreis an Pakistanerin Malala verliehen

Das pakistanische Mädchen Malala Yousafzai hat bei ihrer Dankesrede für die Verleihung des Friedensnobelpreises angekündigt, ihren Kampf um die Durchsetzung des Rechtes auf Bildung bis zum letzten Kind fortzuführen.

Nach CIA-Folterbericht
Nach CIA-Folterbericht
UNO fordert Bestrafung der Täter

Der US-Senat hat den Bericht zu den umstrittenen Verhörmethoden des Geheimdienstes CIA veröffentlicht. Nun werden Forderungen nach einer Bestrafung der Verantwortlichen lauter.

Nachrichten-Ticker
Ex-CIA-Agenten kritisieren Bericht zu Folterverhören

Frühere Agenten der CIA haben den Senatsbericht über die Folterverhöre des US-Geheimdienstes scharf kritisiert und ihr Vorgehen gerechtfertigt.

Fragen und Antworten zum Folterbericht
Fragen und Antworten zum Folterbericht
Welche Konsequenzen drohen der CIA?

Der Folterbericht hat die ganze Brutalität der Verhörmethoden der CIA öffentlich gemacht. Was ist neu, was war schon bekannt? Und: Hat das juristische Folgen? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?