HOME

UNO

Demonstranten in Khartum

Internationale Vertreter fordern Sudans Militär zu Rückkehr zu Dialog auf

Vertreter der UNO, der Afrikanischen Union (AU), der EU und der USA haben das Militär im Sudan zur sofortigen Wiederaufnahme von Gesprächen über einen Weg aus der Krise des Landes aufgerufen.

Hafen von Hodeida

UNO: Rückzug der Huthi-Rebellen aus Häfen in Region Hodeida verläuft planmäßig

Kämpfer der Regierungstruppen bei Tripolis

UN-Sicherheitsrat ruft zu Waffenstillstand in Libyen auf

Kämpfe in der syrischen Provinz Idlib

Frankreich warnt wegen eskalierender Gewalt in Provinz Idlib vor "neuem Aleppo"

Trump zeigt der Waffenlobby NRA sein Dekret über die Absage an den UN-Waffenhandelsvertrag

Trump zieht US-Unterschrift unter UN-Waffenhandelsvertrag zurück

Diplomaten verlassen bei einer Rede von Venezuelas Außenminister den Saal der Vollversammlung

UN-Diplomaten protestieren gegen Venezuelas Außenminister

Kämpfe in Wadi Rabi, 30 Kilometer südlich von Tripolis

UNO fordert "humanitäre Feuerpause" in Libyen

UNO-Zukunftsvision

Schwimmende Städte sollen die Menschen retten, wenn die Welt im Wasser versinkt

Regierungstreue Einheit nahe Tripolis

Aufruf der UNO zu vorübergehender Waffenruhe in Libyen scheitert

Netanjahu-Wahlplakat in Haifa

Netanjahu kündigt Annexion jüdischen Siedlungsgebiets im Westjordanland an

Ein UN-Blauhelmsoldat im Osten der DR Kongo

UNO visiert Ende der Friedensmission im Kongo an

Proteste am 30. März 2018

Palästinenser und Israelis vor einem Jahrestag der Gewalt im Gazastreifen

Ausblickt von der ISS auf die Erde

Experten aus 25 Ländern beraten über Rüstungskontrolle im Weltall

Millionen syrische Flüchtlinge auf Hilfe angewiesen

Deutschland erhöht bei Syrien-Geberkonferenz Zusage für humanitäre Hilfe

Blick auf Caracas

Landesweiter Stromausfall in Venezuela auch nach mehr als 24 Stunden nicht behoben

UNO drängt Frankreich zu Untersuchung von Polizeigewalt

UNO: Frankreich muss "exzessive" Polizeigewalt gegen "Gelbwesten" untersuchen

Hamsa bin Laden auf einem Foto der CIA

USA setzen eine Million Dollar auf Hinweise zu Bin-Laden-Sohn aus

UN-Geberkonferenz gegen die humanitäre Krise im Jemen.

Guterres: UN erreichen erstmals seit Monaten wieder Weizenlager in Hodeida

Eine Afghanin mit einem verletzten Kind nach einem Anschlag in Kabul im Januar

UNO: Zahl ziviler Opfer in Afghanistan erreicht neuen Höchststand

Kelly Knight Craft im Juli 2017

Trump nominiert Diplomatin Knight Craft als US-Botschafterin bei UNO

Kinder im Südsudan leider schon seit Jahren Hunger

Zehntausende Menschen im Südsudan vom Hungertod bedroht

Zerstörungen in der Hafenstadt Hodeida

Konfliktparteien im Jemen über erste Truppenabzüge aus Hodeida einig

Heather Nauert

Heather Nauert zieht Bewerbung als US-Botschafterin bei der UNO zurück

Angehörige von Opfern vor Kabuler Krankenhaus

Mindestens vier Tote und mehr als 90 Verletzte bei Anschlag in Kabul