A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Katar

Sport
Sport
Biedermann hakt WM ab - Schwimmjahr "durchwachsen"

Paul Biedermann kam schnell auf den Punkt. Es dauerte nur zehn Sekunden, bis der Noch-Weltmeister nach dem Ende seiner nationalen Siegesserie bei der Kurzbahn-DM in von Wuppertal den erwarteten Satz in Mikrofone sprach und Blöcke diktierte: "Ich werde nicht bei der WM starten."

Sport
Sport
Biedermann verzichtet auf WM - Deibler schwimmt Rekord

Markus Deibler schwimmt deutschen Lagen-Rekord, Paul Biedermann kassiert seine erste nationale Niederlage seit zehn Jahren und verzichtet auf die Kurzbahn-WM.

Sport
Sport
Niersbach: UEFA spricht von Blatter-Gegenkandidat

Die Spitzenvertreter des deutschen Fußballs haben in der Debatte um die Machenschaften der FIFA den Konfrontationskurs mit Weltverbandspräsident Joseph Blatter verschärft.

Sport
Sport
Deutsche Schwimmer optimistisch zur Kurzbahn-WM

Auch ohne konkretes Medaillenziel reisen die deutschen Schwimmer optimistisch zur Kurzbahn-WM in Doha/Katar vom 3. bis 7. Dezember.

Sport
Sport
Deutscher Sport macht Druck auf FIFA

Die Spitze des deutschen Sports hat endgültig genug von den Machenschaften der FIFA. DFL-Chef Christian Seifert forderte UEFA-Präsident Michel Platini mit drastischen Worten zum Handeln auf und sieht die Deutsche Fußball Liga nicht mehr vom Fußball- Weltverband repräsentiert.

Politik
Politik
Syriens Staatschef Assad will gemeinsames Vorgehen gegen IS

Die Bedrohung durch die IS-Miliz lässt alte Rivalen zusammenrücken. Golfstaaten und Ägypten nähern sich Katar an, selbst die USA und der Iran verhandeln wieder. Nun wünscht sich auch Syriens Machthaber Baschar al-Assad eine Zusammenarbeit.

Fifa-Bericht zu WM-Vergabe
Fifa-Bericht zu WM-Vergabe
Zwanziger will Offenlegung möglich machen

Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger forciert die Veröffentlichung des Garcia-Untersuchungsberichts zu den Korruptions-Ermittlungen. Er hat schon eine Idee, wie der Bericht veröffentlicht werden könnte.

Sport
Sport
Blatter-Gegenkandidat Champagne will FIFA reformieren

Der ehemalige FIFA-Generalsekretär Jérôme Champagne will im Fall seiner Wahl zum Präsidenten den Fußball-Weltverband reformieren. Der 56 Jahre alte Franzose ist nach derzeitigem Stand der einzige Gegenkandidat von FIFA-Chef Joseph Blatter bei der Wahl am 29. Mai 2015.

Nachrichten-Ticker
Assad will internationale Kooperation im Kampf gegen IS

Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat eine "internationale Kooperation" im Kampf gegen Organisationen wie die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) gefordert.

Sport
Sport
Treffen der FIFA-Ethikhüter: Weitere Untersuchungen

Die undurchsichtigen Korruptions-Ermittlungen gegen die WM-Gastgeber Russland und Katar ziehen sich weiter hin.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Katar auf Wikipedia

Das Emirat Katar ist ein Staat im Nordosten der Arabischen Halbinsel am Persischen Golf. Die schmale und ovale Halbinsel grenzt im Süden an Saudi-Arabien. Von Süden nach Norden dehnt sich das Land rund 180 km, von Westen nach Osten 80 km aus. Das Staatsgebiet schließt einige Inseln ein.

mehr auf wikipedia.org