A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Moskau

Krise in der Ostukraine
Krise in der Ostukraine
Fernsehbilder wie aus einem Krieg

Die Lage in der Ostukraine spitzt sich zu. Regierungstruppen bekämpfen mit Panzern bewaffnete prorussische Separatisten. Russland reagiert mit einem Manöver. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen.

Nachrichten-Ticker
Mehrere Tote bei Militäreinsatz im Osten der Ukraine

Angesichts der Weigerung prorussischer Milizen zur Niederlegung ihrer Waffen ist die Regierung in Kiew in die Offensive gegangen: Bei einem Armeeeinsatz im ostukrainische Slawjansk wurden laut Innenministerium mehrere Straßensperren zerstört und "bis zu fünf" prorussische Aktivisten getötet.

Politik
Politik
Russland startet Großmanöver an Grenze zur Ostukraine

In der Ostukraine droht eine Eskalation militärischer Gewalt. Spezialeinheiten der Regierung haben nach Angaben des Innenministeriums in Kiew nahe der Stadt Slawjansk in einem Gefecht fünf prorussische Separatisten erschossen.

Nachrichten-Ticker
Mehrere Tote bei Militäreinsatz im Osten der Ukraine

Angesichts der Weigerung prorussischer Milizen zur Niederlegung ihrer Waffen ist die Regierung in Kiew in die Offensive gegangen: Bei einem Armeeeinsatz im ostukrainische Slawjansk wurden laut Innenministerium mehrere Straßensperren zerstört und "bis zu fünf" prorussische Aktivisten getötet.

Politik
Politik
Hintergrund: Ukraine-Krise

Die Lage in der Ostukraine spitzt sich zu. Die Ereignisse vom Donnerstag im Überblick:

Politik
Politik
Russland reagiert mit Großmanöver auf Gewalt in Ostukraine

In der Ostukraine droht eine Eskalation militärischer Gewalt. Spezialeinheiten der Regierung haben nach Angaben des Innenministeriums in Kiew nahe der Stadt Slawjansk in einem Gefecht fünf prorussische Separatisten erschossen.

Politik
Politik
Analyse: EU-Doppelbesuch in Moldau und Georgien

Moldau, Georgien, Tunesien: Selbst für Vielflieger wie Frank-Walter Steinmeier und Laurent Fabius ist das eine ungewöhnliche Reiseroute. Ursprünglich war sie so auch nicht geplant.

Nachrichten-Ticker
Schalke in der Kritik wegen möglichen Besuchs bei Putin

Mit scharfer Kritik haben CDU, SPD und Grüne auf den trotz der Ukraine-Krise geplanten Besuch des Fußballclubs Schalke 04 bei Russlands Präsident Wladimir Putin reagiert.

Nachrichten-Ticker
Kiew setzt Militär gegen Milizen in Ostukraine ein

Nach dem Scheitern des Genfer Abkommens zur Lösung des Ukraine-Konflikts ist Kiew militärisch in die Offensive gegangen.

Nachrichten-Ticker
Bundesregierung blockiert Rüstungsexporte nach Russland

Wegen des anhaltenden Ukraine-Konflikts genehmigt die Bundesregierung derzeit keine Rüstungsexporte nach Russland.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Moskau auf Wikipedia

Moskau ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 10,5 Millionen Einwohnern (2009) in der Stadt und 14,6 Millionen (2007) in der Agglomeration die größte Stadt und Agglomeration Europas. Sie ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes mit Hochschulen und Fachschulen sowie zahlreichen Kirchen, Theatern, Museen, Galerien und dem 540 Meter hohen Ostankino-Turm. Moskau ist Sitz der Russisch-Orthodoxen Kirche: Der Patriarch residiert im Danilow-Kloster, das...

mehr auf wikipedia.org