A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Moskau

Ukraine
Ukraine
Neue Kämpfe am Boeing-Absturzort

Vor genau zwei Wochen stürzte Flug MH17 in der Ostukraine ab - und noch immer sollen einige Tote dort verstreut am Boden liegen. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Mord an Litwinenko
Mord an Litwinenko
Der Agent, der nicht töten wollte

Der Fall Litwinenko ist bis heute ungeklärt. Jetzt, acht Jahre später, ermitteln die Briten erneut. Der stern erzählte 2006 Litwinenkos Geschichte.

Nachrichten-Ticker
Kiew erklärt Feuerpause für MH17-Ermittlungen

Auf Bitten der Vereinten Nationen hat die ukrainische Armee eine eintägige Feuerpause für den Osten des Landes erklärt.

NSA-Enthüller
NSA-Enthüller
Gibt Putin Snowden dauerhaft politisches Asyl?

Ein Jahr verbringt Ex-NSA-Mitarbeiter Edward Snowden schon in Russland im Asyl. Nun läuft seine Aufenthaltserlaubnis aus. Wird Putin ihm eine Verlängerung gewähren?

Nachrichten-Ticker
Kiew erklärt Feuerpause für MH17-Ermittlungen

Auf Bitten der Vereinten Nationen hat die ukrainische Armee eine eintägige Feuerpause für den Osten des Landes erklärt.

Litwinenko-Mord
Litwinenko-Mord
Briten wollen Rätsel um Agenten-Vergiftung lösen

Der Mord an Kreml-Gegner Alexander Litwinenko hielt 2006 die Welt in Atem. Der Ex-KGB-Agent wurde in London mit Polonium 210 vergiftet. Nach dem Absturz von Flug MH17 ermitteln die Briten erneut.

Politik
Politik
Russland zu neuer Milliardenentschädigung verurteilt

Innerhalb weniger Tage ist Russland wegen seines Vorgehens gegen die früheren Eigner des Ölkonzerns Yukos erneut zu einer Entschädigung in Milliardenhöhe verurteilt worden.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Bundesregierung dementiert Geheimgespräche mit Putin

Torpediert die Kanzlerin die internationalen Sanktionen gegen Russland durch Geheimgespräche mit Putin zur Lösung der Ukraine-Krise? Das berichtet der "Independent". Die Bundesregierung dementiert.

Wirtschaft
Wirtschaft
Ukraine-Krise verhagelt Maschinenbauern den Aufschwung

Die Ukraine-Krise bremst den erhofften Aufschwung im Maschinenbau. Die deutsche Schlüsselindustrie senkte am Donnerstag ihre Wachstumsprognose von drei auf nur noch ein Prozent in diesem Jahr.

Quiz
Quiz
Welche Stadt leuchtet hier?

Wir nehmen Sie mit auf einen nächtlichen Trip um die Welt, vorbei an hell erleuchteten Städten. Können Sie von oben erkennen, welcher Ort zu sehen ist?

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Moskau auf Wikipedia

Moskau ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 10,5 Millionen Einwohnern (2009) in der Stadt und 14,6 Millionen (2007) in der Agglomeration die größte Stadt und Agglomeration Europas. Sie ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes mit Hochschulen und Fachschulen sowie zahlreichen Kirchen, Theatern, Museen, Galerien und dem 540 Meter hohen Ostankino-Turm. Moskau ist Sitz der Russisch-Orthodoxen Kirche: Der Patriarch residiert im Danilow-Kloster, das...

mehr auf wikipedia.org