HOME

Audi RS 6 Avant: Superheld mit Anhängerkupplung

Audi macht den bärenstarken RS 6 alltagstauglich und erhöht dabei noch den Komfort. Dabei bleibt die Kernkompetenz des Brutalo-Kombis erhalten.

Wenn freigeschaltet, erreicht der Audi RS 6 Avant eine Spitzengeschwindigkeit von 305 km/h

Wenn freigeschaltet, erreicht der Audi RS 6 Avant eine Spitzengeschwindigkeit von 305 km/h

Seit 17 Jahren ist der Audi RS 6 Avant der Traum eines jeden Handlungsreisenden. Mit Sakko auf dem Kleiderbügel und hochgekrempelten Hemdsärmeln mit Volldampf über die Autobahn brettern zaubert jedem Dienstwagenlenker ein Grinsen auf das Gesicht. Los ging es mit 450 PS bei der Modellreihe mit dem internen Code C5 ehe sich die Leistung auf rund 600 PS einpendelte. Genau bei dieser Marke legt der aktuelle Audi RS 6 Avant mit 441 kW / 600 PS, die der 4,0 Liter große Biturbo generiert, eine Punktlandung hin. Gut möglich, dass eine Plus-Variante diesen Wert noch überbietet. Allerdings wird es keine Limousine geben; dafür wird der RS 6 Avant erstmals in den USA um die Käufergunst buhlen.

Superheld mit Anhängerkupplung
Wenn freigeschaltet, erreicht der Audi RS 6 Avant eine Spitzengeschwindigkeit von 305 km/h

Wenn freigeschaltet, erreicht der Audi RS 6 Avant eine Spitzengeschwindigkeit von 305 km/h

Leistung war noch nie das Problem der RS 6 Modelle, wenn es um die Ecke ging, offenbarten sich bisweilen Schwächen, etwa beim Audi RS 6 plus der Baureihe C6 der Fall, der von einem Lamborghini-Zehnzylinder befeuert wurde. Diesen Umstand sind die Ingenieure mit der Allradlenkung zu Leibe gerückt, die schon dem Lamborghini Aventador leichte Füße verpasst hat. Der Kniff funktioniert auch beim RS 6 im Zusammenspiel mit dem Allradantrieb und dem Sperrdifferenzial an der Hinterachse hervorragend.

Der fünf Meter lange Kombi carvt souverän um jede Kurve, egal welchen Radius diese hat. Um die Untersteuerneigung möglichst gering zu halten, fällt die Kraftverteilung des Quattro-Antriebs grundsätzlich 40 : 60 zugunsten der Hinterachse aus. Falls nötig, können 70 Prozent der Antriebskraft nach vorn oder bis zu 85 Prozent nach hinten fließen. Bei der Lenkung haben die Audi-Techniker bei den Konzernkollegen bei Porsche genau hingeschaut. Die Steuerung ist leichtgängig, aber dennoch präzise, lediglich im Effizienz-Fahrmodus werden die Rückstellkräfte größer. Apropos Effizienz: Mit der 48 Volt-Mildhybridisierung gönnt sich der schnelle Kombi einen Durchschnittsverbrauch von 11,7 Litern pro 100 Kilometern.

Blitzeis in Texas: Irre Pirouette: Dieser SUV-Fahrer hat mehr Glück als Verstand

Nicht nur in Zuffenhausen haben die Ingenieure abgekupfert: Wie bei den BMW M-Modellen kann man sich individuelle Fahrprogramms-Konfigurationen auf den RS-Knopf legen und so schnell abrufen. Aber auch mit "Sport" und "Sport plus" ist man ziemlich schnell unterwegs. So macht der RS 6 Avant Spaß und der 2.075 Kilogramm schwere Kombi legt beeindruckende Fahrleistungen hin: Nach 3,6 Sekunden knackt er die 100 km/h Marke und schafft sogar 305 km/h, wenn diese freigeschalten sind. Das ist jetzt auch mit der Luftfederung möglich, was bisher nicht der Fall und das Dynamic Ride Control (DRC)-Fahrwerk ist als Zugfahrzeug eines Gespanns einsetzbar. "Der RS 6 Avant ist unser Superheld mit Anhängerkupplung", schmunzelt Designer Andreas Joachim Koglin. Über 30 Assistenzsysteme sorgen dafür, dass der Superheld auf der Straße bleibt und der Fahrer sich im Kolonnenverkehr entspannen kann.

Das Kryptonit dieses Supermans sind aber die Abgasnormen. Das merkt man an einem kleinen Turboloch und dem angesichts der aggressiven Optik ziemlich zurückhaltenden Motorenklang, der aus den monströsen Auspuffrohren entweicht. Der Audi RS6 Avant ist nicht nur pro Seite 40 Millimeter breiter als der Normalo-Avant, das Top-Modell der A6-Reihe scheint mit dem riesigen weit aufgerissenen Kühlergrill den Asphalt fast aufzusaugen, flankiert von großen Nüstern / Lufteinlässen. Unter den weit ausgestellten Radläufen finden sogar 22 Zoll Walzen statt. Dass dieser Flankengummi-Minimalismus nicht in eine prügelharte Abstimmung mündet, die die Zahninlays auf eine harte Probe stellt, ist der gut abgestimmten Luftfederung zu verdanken. Die ist mit einem steiferen Luftbalg als beim Audi S6 und neuen Dämpfern von ZF ausgestattet ist, deren Ventilblock schneller reagiert als bisher. Damit schafft dieses Fahrwerk den anspruchsvollen Spagat zwischen Sportlichkeit und Langstreckentauglichkeit, was gerade bei den notorisch schlechten US-Straßen hilfreich ist. Aber auch das optionale DRC-Fahrwerk ist nicht zu kompromisslos sportlich abgestimmt, wenngleich es straffer ist als die Luftfeder. Jetzt muss der eilige Vertreter nur noch die 117.500 Euro auf den Tisch legen.

pressinform

Wissenscommunity

Betruf beim Autokauf
ich habe letztem September ein gebrauchtes Auto gekauft und nach einem Monat habe ich wegen Servolenkung mein Auto bei ADAC abgescleppt lassen. (Damals hat die Servolenkung plötzlich ausgefallen und ich hätte mit Straßenbahn einen Unfall bekommen. Damals habe ich versuchte mit meinem Verkäufer zu kontaktieren. Leider hat er 3 Wochen Urlaub gemacht und habe ich mein Auto bei einer Werkstatt repariert hat und das kostet ungefähr 90 Euro und musste ich für ADAC mehr bezahlen. (Da meinte Meister, dass wegen Betteriepol meine Servolenkung ausgefallen hat.) aber nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und Bremeschalter auch kaputt gegangen ist und habe ich dafür 252 Euro bezahlt. Da war der Verkäufer imemrnoch im Urlaub. Nach seinem Urlaub habe ich mein Auto mitgebracht und er hat mir gesagt, dass wenn ich für Erstazteil(Servolenkung) bezahle, dann kann er mein Auto reparieren. (Das kostet ungefähr 50 Euro). Aber er konnte eine Teil von meinem Auto nicht finden und mit anderer Teil(verschidenen Artikelnummer) mein Auto repariert und er meinte, dass wenn ich wieder dieses Problem hätte, repariert er wieder mit richtiger Teil und wieder nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und habe ich mein Auto wieder mitgebracht. Aber er hat noch nicht die Servolenkung für mein Auto gefunden und er meinte, dass ich auch bei Ebay oder irgendwie die Teil suchen soll. Aber wenn ich wieder darüber telefoniert habe(weil ich leider nicht richtige Artikelnummer von meinem Auto kenne), hat er mir einfach gesagt, dass er einfach damals gar nicht repariert hat und d.h mein Auto wurde immernoch meine richtige ausfallende Teil eingebaut und er meinte, dass ich selber die Teil finden muss... Das ist echt scheiße. Deswegen habe ich die Servolenkung selber gekauft(200 Euro) und selber ausgetauch. Da ich nicht mehr dem Verkäufer vertrauen konnte. jzt alles wieder in Ordnung. Und letzte Woche habe ich Bremseleläge selber gewechselt da habe ich anderes Problem gefunden. Als ich hinten Bremsbeläge ausgebaut habe, habe ich ganz viel Problem gemerkt. Die Korben war festgeklebt im Zylinder deshalb Bremsbeläge einfach abgebrochen hat. Ich denke das ist sehr gefährlich.. Und Nach dem Rapatur von Hintenbremse kann ich nicht mehr schlechte Geräuch hören.. Dieses Geräuch hat auch als ich dieses Auto erstes Mal mitgenommen habe gehört, dachte ich, wegen ABS. Aber das war auch nicht.. Ich denke er hat total kaupttes Auto verkauft und gar nicht verantwortlich.. villeicht hat er mich ganz einfach unterschätzt weil ich ein Ausländer bin nicht so fließend Deutsch sprechen kann... In dem Fall was kann ich machen? Soll ich einfach anzeigen?
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.