Noble M12 GTC Noble geht der Deckel auf


Lass den Sonnenschein herein, sagte sich Nobel-Hersteller Noble auf der Motor Show in Birmingham. Die Cabriovariante des M12 GTO3 lässt allerdings nicht nur das Dach weg, es fehlt auch der zweite Turbolader.

Lass den Sonnenschein herein, sagte sich Nobel-Hersteller Noble auf der Motor Show in Birmingham. Die Cabriovariante des M12 GTO3 lässt allerdings nicht nur das Dach weg, es fehlt auch der zweite Turbolader. Resultat: Der drei Liter V6 bringt nur noch 299 PS Leistung anstatt 357 PS. Trotzdem ist die Abmagerungskur kein Grund für gemächliche Fahrweise. Es reicht immer noch, um in 4,5 Sekunden auf 100 durchzustarten. Als Spitze werden 255 km/h angegeben. Der offene Raser kostet etwa 68.000 Euro. Dafür bietet er einen SSSL-Kofferraum von sagenhaften 90 Litern. In dem "Laderaum" müssen allerdings noch Dachelemente und Verkleidung verschwinden können, dann steht nur noch der Beifahrersitz als Ablage zur Verfügung.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker