HOME

ADAC-Crashtest: Kleine Unfälle, hohes Verletzungsrisiko

Jüngste Crashtests hätten ergeben, dass das Verletzungsrisiko bei Frontalkollisionen, bei denen weniger als 20 Prozent der Fahrzeugfronten aufeinandertreffen, höher sein kann, als bei einem Aufprall auf eine Mauer, teilte der Automobilclub mit.

ADAC-Crashtest: Kleine Unfälle, hohes Verletzungsrisiko
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Video
Crashtest: Kleinwagen gegen Limousine
Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity