VG-Wort Pixel

Das war vor 23 Jahren hip CeBit-Video von 1996: Als der Internet Explorer noch cool war

Cebit-Beitrag der Tagesschau aus dem Jahr 1996
CeBit-Beitrag der Tagesschau aus dem Jahr 1996
© Tagesschau
Welche Technik sorgte vor 23 Jahren für Schlagzeilen? Ein Tagesschau-Beitrag von 1996 gibt nostalgische Einblicke.

Was heute vielversprechend und futuristisch wirkt, gehört in wenigen Jahren womöglich schon zum Alltag - man bedenke nur, wie schnell Smartphones unseren Alltag erobert haben. Welche Technik vor 23 Jahren für Schlagzeilen sorgte, zeigt ein Beitrag der Tagesschau vom 14. März 1996, der bei Technik-Fans nostalgische Gefühle auslöst. Dort flimmern klobige Röhrenmonitore in den Messehallen, der Internet Explorer ist noch cool, Nokia einer der größten Messe-Aussteller - und eine Zigarette war ein gesellschaftlich anerkanntes Längenmaß, um die Größe eines Geräts zu verdeutlichen.

Der Trend beim Handy: immer kleiner, immer leichter. Und die neueste Spielerei: Handys mit eingebautem Computer. So war das damals auf der CeBIT 1996:

Posted by tagesschau on Montag, 14. März 2016

Eine Neuerung der CeBit 1996 war der Job Shop des Fraunhofer Instituts: Darin gibt der Bewerber seine Daten in einen PC ein, der sie wiederum an einen Vermittler weiterleitet. Auf diese Weise sollte die Arbeitsvermittlung beschleunigt werden. Ein anderer großer Trend waren Handys, die immer kleiner und kompakter wurden - ganz im Gegensatz zu heute, wo riesige Displays en vogue sind. Ein Hingucker war das Nokia-Handy mit eingebautem Computer inklusive Fax, E-Mail und Internetzugang. Der Vorläufer des Smartphones setzte sich aber nie flächendeckend durch.

Drohnen schwirrten durch Hannover

Die CeBit in Hannover war über Jahrzehnte eine der Leitmessen im Technologie-Sektor. In den vergangenen Jahren hat sie aber zunehmend an Bedeutung verloren und konnte sich neben Messen wie dem Mobile World Congress in Barcelona, der Consumer Electronics Show in Las Vegas und der Computex in Taipeh nicht behaupten. Die letzte CeBit-Messe fand vom 11. Juni 2018 bis 15. Juni 2018 statt - im Frühjahr und nicht wie sonst im Sommer. Mit rund 120.000 Besuchern wurden erheblich weniger Gäste als im Vorjahr gezählt, ein Jahr zuvor waren es noch etwa 200.000 Besucher. Zudem sank die Zahl der Aussteller leicht. 2019 war dann das erste Jahr, in dem keine CeBit stattfand.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker