VG-Wort Pixel

TikTok Frau bekommt ständig Dick Pics von Männern – und schlägt sie mit ihren eigenen Waffen

Frau schaut verständnislos aufs Handy
Immer wieder finden Frauen Dick Pics in ihren Postfächern vor – warum?
© Finn Hafemann / Getty Images
Unerwünschte Dick Pics gehören für viele Frauen zum Alltag. Eine Belgierin hat auf TikTok erklärt, wie sie Männer, die ihr solche Bilder zuschicken, gekonnt auskontert.

Eigentlich war die Ansage von Shauna Dewit unmissverständlich gewesen. In einem Video auf der App TikTok hatte die Belgierin ihre Meinung zum Thema Dick Pics öffentlich gemacht: Dass Männer ihr und anderen Frauen unaufgefordert Fotos von ihrem Geschlechtsteil schickten, sei "einfach widerlich", stellte sie klar.

Einige Tage später meldete sich Dewit wieder mit einem Video – und erklärte darin, dass die Reaktionen auf ihren ersten Clip anders ausgefallen seien als erwartet. Die 22-Jährige bekam nun nämlich nicht etwa weniger, sondern noch mehr Dick Pics zugeschickt als zuvor: "Ich verstehe das nicht." Doch Dewit hatte sich eine Strategie überlegt, mit denen sie es den unliebsamen Verehrern heimzahlen konnte – nämlich indem sie diese mit ihren eigenen Waffen schlug.

Frau schickt Männern Dick Pics zurück

Jedem Mann, der ihr ein Foto seines besten Stücks zugesendet hatte, schickte sie ein anderes Dick Pic, das sie erhalten hatte, zurück. So machten auch die Männer einmal die Erfahrung, die für viele Frauen leider fast schon zum Alltag gehört. Und sie reagierten so wie die meisten Frauen – entsetzt und angeekelt. "Ich mache einfach das Gleiche wie ihr", erklärt Dewit. Bei ihren Antworten gehe es um "Gleichberechtigung".

@shaunadewit

I still dont get it #foryou #pourtoi #goviral #psycho #dm #instagram #peepeepoopoo

♬ original sound - Shauna Dewit

Dewit folgen auf TikTok mehr als 450.000 Menschen. Mehr als acht Millionen User haben das Video angesehen, in dem sie erklärt, wie sie die Absender von Dick Pics auskontert. Die meisten Kommentare sind sehr positiv, offenbar sind sich viele User einig, dass es sich um eine verdiente Strafe handelt. Ein paar Unbelehrbare gibt es immer noch – dennoch könnte Shauna Dewits Aktion dazu führen, dass einige Männer zur Vernunft kommen. Zumindest wissen jetzt alle, die ihr ein solches Bild schicken, was sie erwartet.

Quelle: Shauna Dewit auf TikTok

epp

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker