VG-Wort Pixel

"Beschwerde erhalten und gelöscht" Fake-Kundendienst veräppelt Facebook-User

Die Facebook-Seite des "Kundendienst"
Die Facebook-Seite des "Kundendienst" hat mittlerweile mehr als 35.000 Fans
© Screenshot facebook.com/kundendienstmitarbeiter
Ein fiktiver Kundendienst antwortet auf Facebook-Seiten von Unternehmen auf Beschwerden und Fragen von Kunden - und die werden echt sauer, denn die Kommentare sind alles andere als hilfreich.

In der Anonymität des Internets lassen so manche User ihren Emotionen freien Lauf. Vor allem wenn Kunden von Unternehmen enttäuscht worden sind und ihrem Ärger auf deren Facebook-Seiten Luft machen. Community-Manager haben dann die Aufgabe, den Kunden mit ihren Problemen zu helfen und für gute Stimmung zu sorgen. Doch ein fiktiver "Kundendienst" macht derzeit genau das Gegenteil und versucht, die schon wütenden Menschen noch höher auf die Palme zu bringen.

Wer eigentlich verzweifelt Unterstützung sucht, weil er nachts von nervigen Telefon-Hotlines angerufen wird, sich beschweren will, weil die Klimaanlage in der Bahn wieder ausgefallen ist oder ein Paket nicht an der richtigen Adresse ankommt, erhält alles andere als Mitgefühl und Verständnis vom "Kundendienst". Der oder die Witzbolde foppen die User, indem sie schneller als REWE, Deutsche Bahn oder Vodafone auf die Kommentare reagieren - und zwar äußerst gemein und kindisch.

Die Betroffenen sind meist verärgert, für viele Facebook-Nutzer ist es ein großer Spaß. In weniger als zwei Tagen stieg die Zahl der Likes für die Kundendienst-Seite von unter 1000 auf mehr als 35.000. Mittlerweile senden User sogar Hinweise an die selbstlosen Community-Manager. Dabei hätten sie "mehrere hundert Nachrichten mit Empfehlungen für Unternehmen bekommen, die einen professionellen externen Dienstleister benötigen." Das Spiel dürfte also noch einige Zeit weitergehen.

"Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen" können wir auch noch.

Posted by Kundendienst on Mittwoch, 15. Juli 2015

Wenigstens werden hier die Pakete zuverlässig zugestellt.

Posted by Kundendienst on Mittwoch, 15. Juli 2015

Mit ein bisschen Sport sähe die Lage gleich ganz anders aus..

Posted by Kundendienst on Mittwoch, 15. Juli 2015

Guten Morgen,wir waren bereits wieder am Werk, damit die Welt etwas kundenfreundlicher wird.

Posted by Kundendienst on Montag, 13. Juli 2015

Der Kundendienst der EVAG setzt sich selbstverständlich mit allen Kommentaren auseinander...Auch wenn's ein richtiger Kevin ist.

Posted by Kundendienst on Montag, 13. Juli 2015

Ein ganz dreister Versuch, seinen Elektroschrott zu Geld zu machen!

Posted by Kundendienst on Sonntag, 12. Juli 2015

Hier kann man leider nicht weiterhelfen.

Posted by Kundendienst on Samstag, 11. Juli 2015

Kein Platz für Konkurrenzprodukte!

Posted by Kundendienst on Dienstag, 7. Juli 2015

Eigentlich ist das eine Sache für den Verfassungsschutz!Nachtrag: Der Post ist noch auf der Rewe-Seite und der weitere Dialog ist ein Traum! https://facebook.com/Rewe/posts/945072468848554

Posted by Kundendienst on Donnerstag, 16. Juli 2015
mka

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker