VG-Wort Pixel

Skype erhält Facebook-Funktion Skype für Windows ermöglicht nun Full-HD-Anrufe

Skype hat ein neues Update für seinen Voice-over-IP-Dienst veröffentlicht. Neben Videotelefonie in Full HD können Nutzer nun auch mit ihren Facebook-Freunden videotelefonieren.

Skype hat ein neues Update für seinen Voice-over-IP-Dienst veröffentlicht. Neben Videotelefonie in Full HD können Nutzer nun auch mit ihren Facebook-Freunden videotelefonieren.

Bisher bieten noch nicht viele Webcams Full-HD. Skype erwähnt in einem Blogeintrag die Logitech C920, mit der sich Full-HD-Videotelefonate in 1080 Pixeln führen lassen.

In dem Blog heißt es: "Nun kannst du kristallklare Videogespräche mit deinen Lieben sowie Geschäftspartnern führen, indem du die neueste Technologie von Skype und Logitech nutzt."

Das neue Update 5.8 ermöglicht Nutzern außerdem, ihre Facebook-Freunde direkt über Skype anzurufen. Neben Audio-Anrufen können auch Videotelefonate mit den Freunden aus dem sozialen Netzwerk geführt werden. Derzeit befindet sich diese Funktion allerdings noch im Beta-Stadium.

Weiterhin beinhaltet das Update die Integration einer Bing-Leiste, eine "Push to talk"-Option für Tastenkombinationen sowie einen Skype-Updater.

Neben der Windows-Version bietet Skype auch Skype 5.5 für Mac zum Download an. Neben einer besseren Stabilität und Optimierungen der Benutzeroberfläche können auch Mac-Besitzer ab sofort mit ihren Facebook-Freunden über Skype telefonieren.

Skype 5.8 für Windows und Skype 5.5 für Mac können ab sofort heruntergeladen werden.

TechRadar Tech Radar

Mehr zum Thema



Newsticker