VG-Wort Pixel

Absurder Spot aus Japan So brät man Pfannkuchen maximal umständlich

Dieser Werbespot ist an Skurrilität wohl nicht zu überbieten. Aufwendig inszeniert beginnen 100 japanische Hausmädchen einen einzigen Pfannkuchen für den Hausherren zuzubereiten. Jede natürlich mit eigener Pfanne und Herdplatte...Das leckere Frühstück landet dann nicht einmal auf dem Teller, sondern auf dem Kopf. Dafür wissen wir nun auch, dass man für einen Pfannkuchen komplett auf Fett verzichten kann. Hier durfte sich offenbar eine Werbeagentur so richtig austoben…
Mehr
Wie viele Pfannkuchen lassen sich mit 100 Hausmädchen, 100 Pfannen und 100 Herdplatten braten? Wenn man's besonders umständlich macht - einer. Der dann nicht einmal auf dem Teller landet.
Von Nicky Wong

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker