VG-Wort Pixel

Hype um Netflix-Thriller So beeindruckend reagiert der Deutsche Blindenverband auf die Bird-Box-Challenge

Diese "Bird Box Challenge" hat tatsächlich einen ernsten Hintergrund. Die Internet-Challenge geht seit dem Netflix-Thriller mit Sandra Bullock viral. Social-Media-Nutzer posten Videos, in denen sie versuchen, Alltagsaufgaben mit verbundenen Augen zu bewältigen. Doch diese Videos sind anders. Die Clips beginnen nach dem üblichen Schema. Die Herausforderungen: Gemüse schneiden und Treppen laufen. Der Mann stellt sich den Aufgaben – doch dann kommt der Twist: Er ist tatsächlich blind.


"Willkommen bei meiner lebenslangen Challenge."


Die Videos sind eine Zusammenarbeit des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbands (DBSV) und der Werbeagentur "Scholz & Friends".


"Die Bird Box Challenge ist prädestiniert dazu, direkt auf die aufmerksam zu machen, für die es kein Spiel ist, sondern pure Realität. Und die Filme sollen dafür sensibilisieren, dass man nicht "blind" einem Trend hinterherläuft, sondern auch mal kurz an die Menschen denkt, für die die Challenges des Nicht-Sehen-Könnens ganz woanders liegen." – Christian Aussem, Scholz & Friends


Wie bewertet der DBSV die "Bird Box Challenge"? Ist die Teilnahme am neusten Social-Media-Trend möglicherweise unsensibel?


"Unsensibel würde ich das nicht nennen, aber natürlich darf man sich und andere dabei nicht gefährden. Und mit dem Alltag blinder Menschen hat es rein gar nichts zu tun." – Andreas Bethke, Geschäftsführer DBSV


Mit der Veröffentlichung der Videos verfolgt der DBSV ein klares Ziel.


"Blind sein ist keine einmalige Mutprobe. Die wahre Challenge sind Barrieren und Vorurteile, und mit denen hat man als blinder Mensch ein Leben lang zu tun. Mit unseren Videos wollen wir daran etwas ändern." – Andreas Bethke, Geschäftsführer DBSV


Der Verband rückt den Social-Media-Trend in eine neue Perspektive: Was für den einen eine unterhaltsame, einmalige Mutprobe darstellt, ist für den anderen eine lebenslange Herausforderung.
Mehr
Die Bird-Box-Challenge erobert die sozialen Netzwerke. Aber diese Videos sind nicht wie die anderen. Die Clips starten ganz normal, doch dann kommt es zu einer unerwarteten Wendung.

Links zu den Original-Videos

Treppen laufen: https://youtu.be/Ty-kikqFAas

Gemüse schneiden: https://youtu.be/Fo-y7V4uTSM


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker