VG-Wort Pixel

England "Seelenverwandte": Paar macht sich gleichzeitig den Heiratsantrag

Heiratsantrag
Bee Nichols und James Kavanagh hatten den Heiratsantrag genau gleichzeitig geplant (Symbolbild)
© Serhii Sobolevskyi / Getty Images
Bee Nichols und James Kavanagh gingen zusammen zur Grundschule, im Lockdown wurden sie ein Paar. Jetzt machten sie sich im gleichen Moment einen Heiratsantrag.

Sich blind zu verstehen soll ja eine der besten Voraussetzungen für eine funktionieren Beziehung sein. Wenn das stimmt, müssen sich Bee Nichols und ihr Verlobter James Kavanagh keine Sorgen mehr machen. Das Paar ist so sehr auf der gleichen Wellenlänge, dass es sich sogar gleichzeitig einen Heiratsantrag machte.

Während ihres Winterurlaubs in Lettland ging die 29-jährige Bee vor James auf die Knie. Da hatte sie allerdings keine Ahnung, dass ihr Partner am gleichen Tag genau das Gleiche geplant hatte. Bee kam ihm zuvor, James sagte Ja. Das sei doch ein klares Zeichen dafür, dass sie Seelenverwandte seien, schrieb Bee auf Twitter, und wies außerdem darauf hin, dass sie auch noch passende Mützen trugen.

Heiratsantrag im Winterurlaub in Lettland

Bee und James kennen sich schon ewig, sie gingen zusammen in der englischen Grafschaft Hertfordshire zur Grundschule. Doch erst während des Corona-Lockdowns kreuzten sich ihre Wege wieder und sie wurden ein Paar. Beide waren während der Pandemie zurück zu ihren Eltern gezogen. Die Verlobung sei der logische nächste Schritt gewesen, sagte Bee Nichols der BBC. Der Urlaub in Lettland erschien ihr dafür als der richtige Rahmen: "Es war so romantisch und ich hatte einen Ring für James gefunden, der zu meinem passte."

Die Engländerin organisierte eine Schlittenhundfahrt, danach bestieg das Paar einen Ausstiegsturm – und dort machte Bee ihrem Partner den Heiratsantrag. Mit der Reaktion hatte sie wohl nicht gerechnet: "Ich hoffe, es macht dir nichts aus, aber ich hatte auch geplant, dir einen Heiratsantrag zu machen", antwortete James. Im Nachhinein kann sich Bee einen Reim darauf machen: Ihr sei aufgefallen, dass James während des Ausflugs ziemlich still gewesen sei. In dem Moment allerdings war sie perplex – und glücklich.

Ein Tourist, der zufällig ebenfalls auf der Aussichtsplattform stand, fotografierte die Szene, Bee veröffentlichte die Fotos auf Twitter und erntete viele begeisterte Reaktionen. "Wenn ich mir diese Bilder anschaue, bin ich sofort wieder in dem Moment", sagt sie.

Quellen: Bee Nichols auf TikTok / Bee Nichols auf Twitter / BBC

Video: Riesenwellen überraschen Hochzeit auf Hawaii.

Sehen Sie im Video: Beinahe wäre eine Hochzeit auf Hawaii ins Wasser gefallen. Kurz vor der Zeremonie wurden die Teilnehmenden plötzlich von mehreren meterhohen Wellen überrascht.

Mehr zum Thema

Newsticker