HOME

Nach Weltreise: Wenn auf allen Urlaubsbildern der Ex drauf ist, braucht man Photoshop und Zac Efron

Baylee Woodward war mit ihrem Freund im Urlaub an wundervollen Orten - doch inzwischen sind die beiden getrennt. Und auf allen tollen Bildern sind die beiden zu zweit zu sehen. Dank Photoshop hat die junge Frau das geändert.

Boyfriend wird zu Zac Efron

Baylee Woodward hatte eine tolle Zeit mit ihrem Ex - doch nach der Trennung war er auf allen Bildern drauf. Sie hatte schnell eine Idee...

Mit Foto ist das so eine Sache: Sie erinnern uns an die schönen Momente im Leben, entführen uns in der Erinnerung an tolle Orte und zu magischen Augenblicken zurück. Aber das ist nur die eine Möglichkeit, denn leider bringen sie auch die weniger schönen zurück. Oder erinnern uns an einen Menschen, an den wir gar nicht mehr denken wollen.

Jeder, der schon mal ein Foto der verflossenen Liebe mit gemischten Gefühlen betrachtet und sich geärgert hat, dass ausgerechnet ein inzwischen so banaler Mensch dieses traumhafte Bild verschandelt, weiß, was in Baylee Woodward vorgegangen ist. Die junge Frau aus Virginia Gardens in Florida, USA, war ein Jahr unterwegs mit ihrem Freund. Das Paar lernte tolle Ort kennen und trieb auch viel Sport. Vor allem in der Karibik waren die beiden unterwegs, schlürften Mojitos, ritten am Start aus oder paddelten auf dem Meer.


Urlaubsfotos mit Ex-Freund

Festgehalten wurde das auf unzähligen Selfies. Doch inzwischen sind die beiden getrennt - und Baylee blieben zwar viele Erinnerungsfotos vom Urlaub, doch leider auch viele Erinnerungen an den Ex, der sich zum Ende der Beziehung als gar nicht so freundlich entpuppte. Denn ihr Ex war auch ihr Boss auf einem Schiff, auf dem sie ebenfalls jobbte. "Das Schluss machen war hart, denn er war mein Reisepartner für ein Jahr, wir waren rund um die Uhr zusammen und plötzlich feuerte er mich wie aus dem Nichts", berichtet Baylee "Buzzfeed". 

Die 19-jährige Baylee kam auf eine witzige wie praktische Idee: Kurzerhand schnippelte sie per das Gesicht des Filmstars Zac Efron auf den Körper ihres Ex-Freundes. "Wenn auf allen deinen tollen Urlaubsbildern auch dein Ex zu sehen ist, musst du improvisieren", erklärt sie diesen Schritt. Sie wollte eines der alten Bilder posten, doch auf den besten war leider auch immer der Ex dabei. Ihn einfach auszuschneiden, war gar nicht so einfach. Also ersetzte sie ihn durch einen "heißen, jungen Typen" - kurz: Zac Efron. Im Netz wird Baylee für die Aktion gefeiert - mit dem Hinweis, dass sie sich von so einem Ex nicht aufhalten lassen soll, die Welt zu bereisen.

kg

Wissenscommunity