HOME

Neun Tonnen schwerer Jet

Flugzeug stürzt vom Himmel – Nasa führt spektakulären Test durch

Gemeinsam mit der US-Luftfahrtbehörde hat die Nasa am Donnerstag in Virginia einen spektakulären Test durchgeführt: Zu Versuchszwecken stürzte ein Jet aus 32 Metern Höhe auf die Erde.

Ex-Rassisten auf Reddit

Reddit-Thread

Ex-Rassisten erzählen, wie sie ihre Meinung geändert haben

NEON Logo
Fahrzeuge der  Virginia State Police blockieren den Eingang zum Municipal Center nach der tödlichen Massenschießerei in Virginia Beach.

Bundesstaat Virginia

Massaker in US-Stadtverwaltung: Angreifer erschießt zwölf Menschen

Angreifer erschießt mindestens elf Menschen in Virginia

Angreifer erschießt mindestens elf Menschen im US-Bundesstaat Virginia

Gesunder Hund wird eingeschläfert, damit er mit Besitzerin begraben werden kann

Virginia, USA

Gesunder Hund wird eingeschläfert, damit er mit Besitzerin begraben werden kann

Ex-Wikileaks-Informantin Chelsea Manning

Ex-Wikileaks-Informantin Chelsea Manning wieder in Haft

Schauspielerin Rosario Dawson und US-Senator Cory Booker sind ein Paar

Rosario Dawson

"Daredevil"-Star in Beziehung mit US-Senator

US-Präsident Donald Trump

Kriminelles Umfeld

Seine Ex-Vertrauten verschwinden mehr und mehr im Knast – was das für Trump bedeutet

NUR TEASER!!!

Dein Spielfreund und Helfer

Die Kinder im Viertel hatten Angst vor Polizisten, dann kam dieser US-Cop

Nido Logo
Lorena und ihr Ex-Ehemann John Wayne Bobbitt

Doku-Serie auf Amazon Prime

Vor 26 Jahren schnitt sie ihrem Mann den Penis ab. In einer neuen Doku erklärt sie, wie es dazu kam

Von Cornelia Fuchs
Jahrestagung der NRA in Dallas

US-Waffenlobby

Ein Jahr nach dem Amoklauf von Parkland: Die NRA herrscht mit aller Macht

Gouverneur Northam wegen rassistischen Fotos unter Druck

Rassistisches Foto aus dem Jahr 1984 belastet Virginias Gouverneur Ralph Northam

USA: USA Rückrittsforderungen gegen US-Gouverneur nach Skandal-Foto

Bild in altem Jahrbuch

"Blackfacing" und Ku-Klux-Klan-Kostüm: Eigene Partei fordert Rücktritt von US-Gouverneur

Gabrielle hat die Airpod-Ohrringe erfunden

Geniale Idee

Eine 22-jährige US-Amerikanerin hat soeben die Airpod-Ohrringe erfunden

NEON Logo
DNA-Test in einem Labor in New York

Mysteriöser Mordfall

Nach 27 Jahren Ermittlung: Ein DNA-Test soll den Fall einer namenlosen, ermordeten Stripperin lösen

Die zerstörte Stadt Mexico Beach in Florida

Zahl der Hurrikan-Toten in den USA auf mindestens 16 gestiegen

Blick von der Internationalen Raumstation auf "Florence"

Mehr als eine Million Menschen werden an US-Ostküste wegen Hurrikans evakuiert

Die Wirbelstürme "Florence" (links), "Isaac" und "Helene"

US-Ostküste stellt sich auf "extrem gefährlichen" Hurrikan "Florence" ein

Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen in New York

Trumps Ex-Anwalt Cohen belastet US-Präsidenten

Donald Trump gerät durch Verfahren gegen Michael Cohen und Paul Manafort weiter unter Druck

Cohen-Manafort-Fälle

"Wenn es ein Verbrechen von Cohen ist, warum sollte es kein Verbrechen von Trump sein?"

Rechtsextremisten marschieren durch Washington

Nur rund 20 Teilnehmer bei Kundgebung Rechtsextremer in Washington

Demo Rechtsextremist Kessler

Washington

Gerade einmal 20 Teilnehmer - Demo von Rechtsextremen floppt völlig

Die Legende des Bigfoot

Bundesstaat Virginia

Unglaublich, aber wahr: Was Bigfoot-Pornos mit einem US-Wahlkampf zu tun haben

NEON Logo
Bildkombo Sacha Baron Cohan

"Who is America?"

Wie Sacha Baron Cohen die Waffenlobby vorführt

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(