HOME

Tierisch lecker: Wenn ein kleiner Hamster einen kleinen Burrito isst

Was gibt es Anmutigeres als einen klitzekleinen Burrito, der von einem Koch mit akribischen Handgriffen zubereitet wird? Eigentlich nichts. Außer einen kleinen Hamster, der genüßlich zugreift.

Es wirkt fast poetisch, ja sogar anmutig, wenn ein Koch mit filigranen Handbewegungen und "Werkzeugen", die eigentlich beim Zahnarzt eingesetzt werden, einen winzigen Burrito zubereitet. Dieser wird mit so viel Liebe hergestellt, dass man noch nicht absehen kann, was passieren wird.

Was dann aber kommt, ist der Knaller: Der Koch deckt für seinen Gast ein. Ein klitzekleiner Tisch mit einem Tellerchen darauf, daneben ein knirpsiger Stuhl. Für das richtige Ambiente sorgt die perfekte Beleuchtung mit Lichtgirlanden - natürlich auch winzigklein. Der Koch wartet unter Hochspannung. Dann kommt der Gast: Ein kleiner, süßer Hamster, der Platz nimmt (!) und herzhaft zugreift. Und es scheint ihm zu schmecken. Der Koch ist mit seiner Leistung hochzufrieden.

Das Video "Tiny Hamsters Eating Tiny Burritos - Episode 1" sammelte bei Youtube bereits nach zwei Tagen über 4 Millionen Views ein. Und das soll erst der Anfang sein. Weitere Videos ganz nach dem Motto "a different kind of comedy" sollen folgen. Wir sind gespannt.

dsw
Themen in diesem Artikel