VG-Wort Pixel

Original aus Berlin Diese Currywurst-Soße schlägt alles

Rezept für ca. 500 ml Currysoße
Zutaten:
500 ml Tomatenketchup
2 kleine Zwiebeln
2 EL Honig
3 EL Balsamico (dunkel)
1 Spritzer Sojasauce
Olivenöl
Tomatenmark
Wasser
etwas Chilipulver/Cayennepfeffer


Zubereitung:
1. Zwiebeln klein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten.
2. etwas Tomatenmark dazugeben und mit Wasser ablöschen
3. Ketchup, Honig und Balsamico dazugeben und bei kleiner Hitze köcheln lassen. Der Balsamico darf nicht zu schnell verdampfen.
4. Die Sojasauce und die restlichen Gewürze dazugeben und gut umrühren - ggf. noch etwas Wasser dazugeben.
5. Abschmecken und nach Belieben noch Curry oder Chilipulver dazugeben.


Rezeptidee von Chefkochuser: dariosmama
Mehr
Das Geheimnis um den Klassiker der Currywurst-Soße stammt aus Berlin. Mit Hilfe weniger Schritte zaubern Sie etwas Großstadtflair in ihre Küche.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker