HOME
Currywurst-Sauce

Original aus Berlin

Diese Currywurst-Soße schlägt alles

Das Geheimnis um den Klassiker der Currywurst-Soße stammt aus Berlin. Mit Hilfe weniger Schritte zaubern Sie etwas Großstadtflair in ihre Küche.

Würstchen mit Alufolie liegen auf dem Grill

Gut zu wissen

Ist es giftig, Fleisch und Wurst auf Alufolie zu grillen?

Neue Studie

Essen wir zu viel Protein? Warum zu viel Fleisch und Wurst krank machen

Von Denise Snieguole Wachter
Conchita Wurst: Links wie Fans die Sängerin kennen, rechts beim Life Ball 2018 in Wien

Conchita Wurst

Komplett neuer Look

Sex und Liebe 3.0

Streaming-Tipps

Liebe und Lebensart: Die spannendsten Dokus im Juni

Ernährung wird immer komplexer. Rund 23 Prozent der Deutschen glauben eine Intoleranz zu haben.
Kommentar

"Dann esse ich eben alleine"

Vegan, glutenfrei, gesund? Ihr könnt mich alle mal

Edeka Fleisch

Post geht viral

Fleischberge bei Edeka im Müll – Verbraucher sind wütend

Von Denise Snieguole Wachter

Langes Leben

Das essen die acht ältesten Menschen der Welt

Von Denise Snieguole Wachter
Steaks liegen auf einem Grill

Ernährung

Krankmacher oder Superfood? Die Wahrheit über unser Fleisch

Der ukrainische ESC-Kandidat Mélovin

Biederer Ratgeberpop

Die Beerdigung von Kitsch und Quatsch: Worum es beim ESC wirklich ging

ESC-Kandidaten

ESC 2018

Israel vorne und Deutschland wieder Letzter? Die Prognose für Lissabon

Von Jens Maier
Voll von Phosphaten: Deshalb ist Scheiblettenkäse gefährlich

So gefährlich ist Schmelzkäse

Ein Hoch auf Scheiblettenkäse? Von wegen!

Von Denise Snieguole Wachter
Hauptsache billig: Oliver Welke mokiert sich in der "heute-show" über die Wurst-Vorlieben der Deutschen

"heute-show"

"Wurst Case Szenario": Die Deutschen und ihr gepanschtes Billig-Fleisch

Ein Mädchen isst Gemüse

"VeChi Diet"

Vegane Ernährung für Kinder? Studie beleuchtet mögliche Folgen

Tönnies

Deutschlands größter Schlachter

Tönnies tötet die Veggie-Wurst

Von Denise Snieguole Wachter
Separatorenfleisch

Gut zu wissen

Was ist eigentlich Separatorenfleisch – und ist es wirklich so eklig?

Von Denise Snieguole Wachter
Russland hat nach Angaben der USA und Großbritanniens eine großflächige Cyberattacke verübt.
+++ Ticker +++

News des Tages

Russland verübt laut USA und Großbritannien großflächige Cyber-Attacke

Conchita Wurst hat sich als HIV-positiv geoutet

Conchita Wurst

HIV-positiv: Auch diese Promis sind betroffen

ESC-Gewinnerin

Rebellin mit Bart: Das ist Conchita Wurst

ESC-Star

Conchita Wurst ist HIV-positiv: So reagieren die Fans

Sängerin Conchita Wurst lebt seit Jahren mit der Diagnose HIV-positiv

Outing auf Instagram

Conchita Wurst: So reagieren ihre Fans auf die HIV-Erkrankung

Conchita Wurst

Conchita Wurst geht mit HIV-Infektion an die Öffentlichkeit

Conchita Wurst

Conchita Wurst macht HIV-Infektion via Instagram öffentlich

Conchita Wurst outet sich als HIV-positiv nach Erpressung durch Ex-Freund

ESC-Siegerin

Conchita Wurst gibt nach Erpressung HIV-Infektion zu

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo