VG-Wort Pixel

Fruchtige Rezeptidee Diese Wackelpudding-Melone ist der Hit jeder Sommerparty

Rezept für eine Wackelpudding-Melone
Zutaten:
1/2 Wassermelone, ca. 2 kg
3 Päckchen rote Götterspeise
3 Päckchen Pulvergelatine
1,5 L Wasser
75 g kleine Schokotropfen
300 g Zucker


Zubereitung:
Die Melone aushöhlen und beiseite stellen. Die Götterspeise mit der Gelatine und dem Zucker vermischen. Die Mischung in einem Topf in Wasser einrühren bis sie sich gut vermischt hat. Ca. 10 Minuten quellen lassen. Unter Rühren langsam erhitzen bis sich alles aufgelöst hat und eine klare Flüssigkeit entstanden ist. Wichtig: nicht kochen!  Die Wassermelone auf z.B. eine kleinen Schüssel feststellen, sodass sie sich nicht bewegen kann. Die Flüssigkeit einfüllen und in den Kühlschrank stellen. Am besten über Nacht aushärten lassen. Dann mit einem langen Holzspieß kleine Löcher in die Melone piksen und die Schokodrops hineindrücken. Die fertige Melone kann nun in Stücke geschnitten und serviert werden.
Mehr
Für alle Wackelpudding-Liebhaber gibt es jetzt das richtige Rezept: Götterspeise in Wassermelonenverpackung. Das sieht witzig aus, schmeckt gut und ist genau das richtige Mitbringsel für die nächste Party.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker