HOME

Kulinarischer Adventskalender: Türchen 9: Kokos-Schneebälle

Backen ohne Hitze! Sandra und Stefan von "Eat & Smile" zeigen, wie man ganz fix diese vegane Leckerei herstellt.  

Kulinarischer Adventskalender: Kokos-Schneebälle von Eat&Smile
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Wassermelone
Richtig reif
Fünf Tipps, wie Sie eine süße Wassermelone erkennen

Rezept für Kokos-Schneebälle 

1 Portion

Arbeitszeit:  15 Min. / Ruhezeit: 120 Min.

Schwierigkeitsgrad:  simpel

Kalorien p. P.: keine Angabe

 

Zutaten:

  • 125 g Cashewkerne, Natur
  • 80 g Datteln
  • 40 g Kokosflocken
  • 1 Zitrone, Bio
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Vanilleschote

 

Zubereitung: 

Für die Kokos-Schneebälle werden die Cashewkerne für 120 Minuten im Wasser eingeweicht, anschließend das Wasser abgießen und die Nüsse dann in einen Zerkleinerer geben. Nun noch die Datteln, 20 g Kokosflocken, den Ahornsirup, etwas Zitronenabrieb und den Saft der Zitrone sowie das Mark der Vanilleschote dazu geben und dann alles zerkleinern.

Sobald alles zerkleinert ist, werden aus der Masse kleine Schneebälle geformt, welche dann noch in den restlichen Kokosflocken gewälzt werden.