Corona-Pandemie Seit zwei Jahren ist das Sars-Cov2-Virus in Deutschland: eine Bilanz in Zahlen

Eine Hand hält eine Maske vor dem Reichstag
Masken, Lockdown und Varianten: Coronazahlen und Deutschland
© mahos / Getty Images
Die Coronavirus-Pandemie hat in Deutschland und Europa Rekorde aufgestellt. Neue Mutationen, stark schwankende Impfquoten innerhalb der EU und unterschiedlicher Umgang mit Covid-19. Wo stehen wir jetzt?

Vor genau zwei Jahren, am 27. Januar 2020 kam Corona nach Deutschland – offiziell zumindest. An diesem Tag erklärte das Bayerische Gesundheitsministerium, ein Mann im Landkreis Starnberg habe sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, sei jedoch bei gutem Gesundheitszustand. Mehrere weitere Mitarbeiter seiner Firma folgten, sie hatten sich bei einer aus China eingereisten Kollegin angesteckt. Doch damit war das Virus noch nicht wirklich in der einheimischen Bevölkerung angekommen, das Geschehen blieb, auch als aus Italien die erschütternden Bilder einer ersten dramatischen Covid-Welle kamen, zunächst begrenzt.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker