HOME

Stern Logo Ratgeber Ernährung

Gut zu wissen: Schlank und gesund dank Nüssen: Die Wahrheit über den "Dickmacher" von einst

Es gab Zeiten, da wurden Nüsse als Kalorienbomben verteufelt. Leider, muss man aus heutiger Sicht sagen. Denn es gibt kaum ein Lebensmittel, das so gesund ist wie Mandeln, Walnüsse und Co.

Steckbrief Erdnuss  Bezogen auf jeweils 100 Gramm -  Kalorien: 560 kcal; Fett: 48 Gramm; Eiweiß: 25 Gramm; Ballaststoffe: 12 Gramm  Erdnüsse sind streng genommen keine Nüsse, sondern zählen zu den Hülsenfrüchten. Sie enthalten deshalb etwas weniger Fett als herkömmliche Nüsse. Sportler schätzen die Hülsenfrüchte vor allem wegen ihres hohen Eiweißgehalts. In der Erdnuss steckt reichlich Folsäure. Sie ist wichtig für den Stoffwechsel und beteiligt an vielen Wachstums- und Zellteilungsprozessen.

Steckbrief Erdnuss

Bezogen auf jeweils 100 Gramm -  Kalorien: 560 kcal; Fett: 48 Gramm; Eiweiß: 25 Gramm; Ballaststoffe: 12 Gramm

Erdnüsse sind streng genommen keine Nüsse, sondern zählen zu den Hülsenfrüchten. Sie enthalten deshalb etwas weniger Fett als herkömmliche Nüsse. Sportler schätzen die Hülsenfrüchte vor allem wegen ihres hohen Eiweißgehalts. In der Erdnuss steckt reichlich Folsäure. Sie ist wichtig für den Stoffwechsel und beteiligt an vielen Wachstums- und Zellteilungsprozessen.

Getty Images
ikr
Themen in diesem Artikel