VG-Wort Pixel

"Road House"-Remake Jake Gyllenhaal spielt Patrick Swayzes Rolle

Jake Gyllenhaal (l.) tritt im "Road House"-Remake in die Fußstapfen von Patrick Swayze.
Jake Gyllenhaal (l.) tritt im "Road House"-Remake in die Fußstapfen von Patrick Swayze.
© [M] Ovidiu Hrubaru/Shutterstock.com / imago/Allstar
Der Hauptdarsteller für das "Road House"-Remake ist gefunden. Jake Gyllenhaal wird in die Rolle von Patrick Swayze schlüpfen.

Der Hauptdarsteller für die Neuverfilmung des Filmklassikers "Road House" (1989) mit Schauspieler Patrick Swayze (1952-2009) ist gefunden. Wie Amazon nun mitteilte, wird US-Star Jake Gyllenhaal (41) in die Rolle des ehemaligen Profikämpfers (UFC) schlüpfen, der als Türsteher eine Bar in den Florida Keys vor der Mafia beschützt und sich dabei mächtige Feinde macht.

Regie führt Doug Liman (57, "Die Bourne Identität", "Mr. & Mrs. Smith") nach einem Drehbuch von Anthony Bagarozzi ("The Nice Guys") und Charles Mondry ("Doc Savage"). Joel Silver ("Matrix") ist der Produzent. Außerdem im Cast sind Billy Magnussen, Daniela Melchior, Gbemisola Ikumelo, Lukas Gage, Hannah Love Lanier, Travis Van Winkle, B.K. Cannon, Arturo Castro, Dominique Columbus, Beau Knapp und Bob Menery.

"Actiongeladenes Abenteuer"

"Road House ist ein Volltreffer für uns. Es ist nicht nur eine Verbeugung vor den Fans des Originals, sondern auch ein großer, lustiger Film für ein breites Publikum", erklärte Jennifer Salke, Leiterin von Amazon Studios, laut "Deadline". "Wir sind begeistert, mit Joel, Doug und dieser großartigen Besetzung, angeführt von Jake Gyllenhaal, zusammenzuarbeiten und gemeinsam den klassischen MGM-Film als actiongeladenes Abenteuer für unser weltweites Publikum neu zu gestalten."

"Ich freue mich darauf, dem beliebten "Road House"-Erbe meine eigene Note zu geben. Und ich kann es kaum erwarten, den Zuschauerinnen und Zuschauern zu zeigen, was Jake und ich aus dieser ikonischen Rolle machen werden", so Regisseur Doug Liman. "Doug und ich haben beide große, ungestüme Actionfilme gedreht und sind bereit, in diesem Film alles zu geben, was wir haben", ergänzt Produzent Joel Silver.

Die Produktion des Amazon Original Films beginnt diesen Monat in der Dominikanischen Republik und wird bei Veröffentlichung in mehr als 240 Ländern weltweit auf Prime Video zu sehen sein.

SpotOnNews

Mehr zum Thema



Newsticker