HOME

Serienstars der 90er: "Beverly Hills, 90210"-Darsteller damals und heute

Mann, ist das lange her: "Beverly Hills, 90210"-Star Luke Perry ist in der vergangenen Woche 50 geworden. Der ehemalige Teenie-Schwarm hat sich gut gehalten. Das wurde aus ihm und dem Rest der Serienstars.

Jenny Garth

Jenny Garth

Die Schauspielerin startete ihre Karriere als Model. Bei einem Talentwettbewerb wurde sie dazu ermutig mit der Schauspielerei zu beginnen. Ihren ersten Auftritt hatte sie 1989 in der Fernsehserie "Unser lautes Heim". Für ihre Rolle als Kelly in "Beverly Hills, 90210" wurde sie mit dem Young Artist Award ausgezeichnet. Im Jahr 2013 drehte sie ihren letzten Fernsehfilm "Der Traum vom Glück". Garth ist in dritter Ehe mit Schauspieler Dave Abrams verheiratet und hat drei Töchter.

Die Kultserie "Berverly Hills, 90210" war für Schauspieler wie Brian Austin Green oder Jenny Garth das Sprungbrett für ihre Karriere. Die Serie, welche im noblen Stadtteil Beverly Hills gedreht wurde, erlangte nach ihrem Start schnell Weltruhm. Die Zuschauer konnten in zehn Staffeln und 293 Episoden mitverfolgen, wie die junge Teenie-Clique heranwuchs.

Ob Valeries Intrigen oder die  Beziehungsdramen zwischen Brandon und Kelly: Das Lokal "Peach Pit" war in "Beverly Hills, 90210" der Hot Spot für die millionenschwere Serien-Clique. Nach dem Serienaus im Jahr 2000 hat sich in den Leben der Stars viel verändert. Einige bauten auf ihrem Erfolg auf, andere verschwanden wieder in der Versenkung und machten durch Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam.

csw