HOME

Julia Engelmann mit "Eines Tages, Baby": Dieses Büchlein wird mein Leben nicht verändern

Anfang des Jahres ging ein Video durchs Netz, von dem sehr viele Menschen sehr begeistert waren: Julia Engelmann mit "One Day". Jetzt sind ihre Texte als Buch erschienen. Vielleicht ein Fehler.

Von Ulrike Klode

Julia Engelmanns Auftritt rief im Januar Begeisterungsstürme hervor. Jetzt ist ihr Buch erschienen.

Julia Engelmanns Auftritt rief im Januar Begeisterungsstürme hervor. Jetzt ist ihr Buch erschienen.

Um es gleich vorweg zu sagen: Als ich "One Day/Reckoning Text" von Julia Engelmann gesehen habe, hat mich das nicht bewegt. Damals, Mitte Januar, als ihr Video von Millionen begeistert angeklickt wurde, gingen Begeisterungsstürme durchs Netz. Ein stern.de-Kollege schrieb enthusiastisch: "Dieses Video könnte Ihr Leben verändern". Diese knapp sechs Minuten, aufgenommen bei einem Poetry Slam in einem Hörsaal der Uni Bielefeld, haben weder meinen Tag, noch mein Leben verändert. Gut, man könnte sagen, dass ich dann nicht die Richtige bin, um ihr Buch zu besprechen. Aber ich habe es trotzdem getan. Und muss sagen: Hm.

Hm? Genau. Als ich zum ersten Mal in das Büchlein (76 Seiten Text) reingelesen habe, dachte ich: Wie seicht ist das denn? Und: Hat sie kein anderes Thema, als "Raff dich auf! Nutze den Tag!"? Dazu noch diese teilweise kindlich wirkenden Illustrationen! Doch weil ich mir meiner Voreingenommenheit natürlich bewusst bin, habe ich mit einigen anderen Menschen darüber geredet. Nein, keiner von denen ist in Begeisterungsstürme ausgebrochen. Aber, immerhin, es hat meinen sehr schlechten Eindruck etwas verändert. Denn eine Freundin stellte nach dem Lesen richtigerweise fest: Das Problem ist, dass es geschriebene Texte sind, die aber eigentlich für Poetry Slam gedacht sind. Nun gut, es gibt durchaus Poetry-Slam-Texte, die auch zum stillen Lesen geeignet sind - Bas Böttchers Werk fällt mir da als erstes ein. Julia Engelmanns Werk dagegen ist es nicht. Hier fehlt das blonde Mädchen, das etwas schüchtern lächelnd am Mikro steht und dann anfängt, ihre Gedanken vorzutragen.

Von all diesen Millionen, die im Januar von genau dieser Julia Engelmann hingerissen waren, könnten viele von diesem Buch enttäuscht sein - sollten sie denn überhaupt in Erwägung ziehen, es zu kaufen. Aber vielleicht, ganz vielleicht, gibt es jemanden, der sich dennoch von Engelmanns Texten so angesprochen fühlt. Und dann könnte dieses Buch doch irgendein Leben verändern. Vielleicht.

Sie können Ulrike Klode hier auf Twitter folgen: @FrauClodette.

Sie wollen das Video nochmal sehen? Bitte sehr:

Themen in diesem Artikel
Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo