HOME

1. Todestag: Hitchcock, Bond-Girl, die schöne Ribanna - vor einem Jahr starb Karin Dor

Sie war eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen der 50er und 60er Jahre. Mit ihren Rollen in "James Bond" und für Hitchcock sorgte Karin Dor auch international für Furore. Anlässlich ihres Todes vor einem Jahr erinnern wir an ihre wichtigsten Filmrollen.

Karin Dor

Die große deutsche Schauspielerin Karin Dor ist vor einem Jahr mit 79 Jahren in München gestorben. Sie war lange Jahre eine feste Größe im deutschen Film - und machte auch international Karriere. In den 50er Jahren ging ihr Stern auf: Dor gehörte schon bald zu den beliebtesten deutschen Schauspielerinnen. 1957 spielte sie an der Seite von Hans-Joachim Fuchsberger in "Kleiner Mann - ganz groß".


Vor einem Jahr starb große deutsche Schauspielerin Karin Dor im Alter von 79 Jahren in München. Sie war lange Jahre eine feste Größe im deutschen Film - und machte auch international Karriere. In den 50er Jahren ging ihr Stern auf: Dor gehörte schon bald zu den beliebtesten deutschen Schauspielerinnen, drehte mehrere Teile Edgar-Wallace-Reihe und spielte in Karl-May-Filmen mit. Zu ihren Höhepunkten gehört die Rolle als Bond-Girl und ihre Zusammenarbeit mit Alfred Hitchcock.

Themen in diesem Artikel