HOME

Stern Logo Humor

Deutscher Cartoonpreis 2017: Was fehlt hier?

Aus mehr als 2.500 Einsendungen wählte eine Jury die besten seit November 2016 entstandenen Cartoons aus. Die meisten Beiträge drehten sich um US-Präsident Trump. So auch der von stern-Zeichner Tetsche, der den ersten Platz belegte. Zweiter wurde das Duo Hauck & Bauer, Dritter Katharina Greve.

Tetsche 1.Platz

Tetsche 1.Platz

Der Jury gehörten Hendrik Helliges, Director Business Development Visual Culture & Kinder- u. Jugendbuch, Rolf Dieckmann, ehemaliger Humorchef beim stern, Antje Haubner, Lektorin Lappan Verlag, Wolfgang Kleinert, Chef der Berliner Cartoonfabrik, Dieter Schwalm, Programmleiter Lappan Verlag und Martin Sonntag, Leiter der Caricatura in Kassel, an.

Der Deutsche Cartoonpreis 2017 ist dotiert mit
3.000 € für den 1. Preis
2.000 € für den 2. Preis
1.000 € für den 3. Preis

Themen in diesem Artikel