HOME

Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Montag

In "Die Toten vom Bodensee" (ZDF) wird eine Braut bei ihrer Hochzeit ermordet. "Barnaby" (ZDFneo) muss den Mord an einem verhassten Regisseur aufklären. Später trifft das "Tatort"-Team (hr) aus Münster auf einen selbsternannten Superhelden.

20:15 Uhr, ZDF, Die Toten vom Bodensee: Die Braut

Die Kommissare Hannah Zeiler (Nora von Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) werden zu einem Naturschutzgebiet am See gerufen, an dem eine traditionelle Brautentführung in einem brutalen Mord endete. Nach verzweifelter Suche fand der Bräutigam seine Braut erschlagen an einen toten Baum am Ufer gefesselt. Die Tote war in einer Gruppe Tierschützer aktiv, die sich mit den Bodensee-Fischern einen erbitterten Kampf um die seltenen Vögel lieferte.

20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Die Tote aus der Saale

Eine weibliche Wasserleiche wird in der Saale gefunden. Die junge Frau wurde vor über zwei Monaten erschossen. Eine Vermisstenanzeige liegt jedoch nicht vor. Nur mühsam gelingt es den Hauptkommissaren Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler), die Identität der unbekannten Toten zu ermitteln. Was ist geschehen, dass angeblich weder der Verlobte, noch die Mutter der Toten und auch nicht die ehemaligen Arbeitskollegen die junge Frau vermisst haben? Wer hatte einen Grund, sie umzubringen?

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Mit Gift und Guillotine

Filmregisseur Nick Cheyney wird tot am Set gefunden. Wenig später wird auch Schauspielerin Gwen mit abgetrenntem Kopf entdeckt. Gibt es einen Zusammenhang? Gwen und die Tochter des Herrenhausbesitzers, Leonie (Emily Hamilton), sind zwei Ex-Freundinnen des Regisseurs. Wusste Gwens Ehemann Ted davon, dass Nick Cheyney der leibliche Vater von Gwens kleiner Tochter ist?

21:50 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Geliebt, gejagt, getötet

Der ehemalige Polizist Jack Colby wird tot im Wald gefunden. Er hatte sich mit seinem Auto überschlagen und wurde anschließend mit einem schweren Gegenstand getötet. Er und seine Frau Gina hatten nach einem Sex-Skandal inklusive Mord an Lady Holm ihre Polizeikarriere aufgegeben. Als Barnaby (John Nettles) mit den Ermittlungen beginnt, geschieht ein weiterer Mord: Eddie Marston, Teilnehmer des von Gina Colbys betreuten Resozialisierungsprogramms, wird offensichtlich mit derselben Waffe erschlagen wie damals Lady Holm.

22:00 Uhr, hr, Tatort: Der Hammer

Der Bauunternehmer Öries wird in seinem Büro mit einem Hammer erschlagen und aus dem Fenster auf die Straße gestürzt. Öries Firma ist verantwortlich für ein umstrittenes Bauprojekt in Münster. Viele vermuten, dass es sich bei seiner "Waikikioase" nicht um ein herkömmliches Wellnessbad, sondern um ein riesiges Bordell handeln wird. Dann wird in einem Parkhaus der Zuhälter Bruno Vogler erschlagen. Wieder war ein Hammer die Mordwaffe. Doch das von Überwachungskameras aufgezeichnete Video sorgt für eine Überraschung: Der Täter ist maskiert. Er tarnt sich als Superheld.

22:15 Uhr, rbb, Tatort: Roomservice

Das Zimmermädchen Yasemin Akhtar stürzt im Treppenhaus eines Luxushotels zu Tode. Der Politiker Joseph Sattler (Peter Sattmann) hatte kurz zuvor Sex mit der jungen Frau. Sattlers Verwicklung in den Fall wird erstaunlich schnell publik und schadet nicht nur seinem persönlichen Ruf, sondern auch seinem aktuellen politischen Projekt. In Lena Odenthals (Ulrike Folkerts) Augen passt das alles ein bisschen zu gut zusammen. Ähnlich wie Sattlers Anwältin, seine Ehefrau Valerie (Suzanne von Borsody), hält sie eine Intrige gegen den Politfunktionär für möglich.

SpotOnNews