HOME

Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Montag

Bei "Polizeiruf 110" (MDR) gibt es einen vorgetäuschten Autounfall. "Barnaby" (ZDFneo) sucht nach einem verschwundenen Unfallopfer und im Stuttgarter "Tatort" (hr) wird ein Ex-Häftling tot in einer Mülltonne aufgefunden.

"Tatort: Preis des Lebens": Thorsten Lannert (Richy Müller) versucht, Simone Mendt (Michaela Caspar) zu beruhigen

"Tatort: Preis des Lebens": Thorsten Lannert (Richy Müller) versucht, Simone Mendt (Michaela Caspar) zu beruhigen

20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Tote erben nicht

Bereits erste Untersuchungen zeigen, dass ein Unfall nur vorgetäuscht war, und dass der Tote offensichtlich in den Schmuggel mit gefälschten Ersatzteilen verstrickt war. Für die Hinweise, dass der Autohändler Lindner (Michael Lott) der Täter ist, finden die Kommissare keine Beweise. Und da ist auch noch die liebenswürdig verrückte Waltraud Mengelmann (Rosemarie Fendel). Die alte Dame steht plötzlich mit ihrem Anwalt in Schmückes (Jaecki Schwarz) Büro und ist felsenfest davon überzeugt, dass ihre Schwester ermordet wurde, auch wenn der Stümper von Arzt behauptet hat, sie sei eines natürlichen Todes gestorben.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Leichen leben länger

Dr. Burgess (Ian McNeice) fährt nach einem feuchtfröhlichen Abend mit dem Auto einen Fremden an, der dann spurlos verschwindet. Es handelt sich um den einst berühmten Pferdeflüsterer Sean O'Connell (Sean McGinley). Barnaby (John Nettleas) trifft bei seinen Ermittlungen Melvyn Stockard (Larry Lamb) wieder, den er vor vielen Jahren wegen Betrugs ins Gefängnis gebracht hatte. Heute ist Stockard dank Pferdezucht und seiner Spendenfreudigkeit der angesehenste Bürger des Dorfes. Dann wird eine Leiche aus dem Dorfbrunnen gezogen.

21:45 Uhr, hr, Tatort: Preis des Lebens

Kaum hat Jörg Albrecht seine Strafe wegen Missbrauchs und Mordes abgesessen, wird seine Leiche in einer Mülltonne gefunden. Er wurde vorm Gefängnistor abgefangen, entführt und kurz darauf ermordet. Den Stuttgarter Kommissaren Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) ist klar, wer die beiden Hauptverdächtigen sind: Frank (Robert Hunger-Bühler) und Simone Mendt (Michaela Caspar), die Eltern der vor mehr als 15 Jahren von Albrecht ermordeten Mareike. Die Mendts streiten die Tat ab.

21:55 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Morden, wenn die Blätter fallen

Der Postbote von Goodman's Land wird erschlagen. Polizistin Jay Nash (Gillian Kearney) hilft Barnaby (John Nettles) und Troy (Daniel Casey), sich zurechtzufinden. Bald gibt es viele Verdächtige - deren Frauen waren alle Daves Geliebte. Dann wird eine Frau ermordet, ein Antiquitätenhändler und ein reicher Verleger. Ein Motiv findet sich nicht, aber Barnaby geht von demselben Täter aus. Denn in allen Fällen haben Anwohner unmittelbar vor der Tat eine alte Tanzmusik gehört.

22:00 Uhr, rbb, Tatort: Der dunkle Fleck

Hauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) kommt vom Hamburger Kiez und hat sich aus familiären Gründen zur Kripo Münster versetzen lassen. Noch bevor er seine Wohnung, ganz zufällig im Haus des Rechtsmediziners Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers), beziehen kann, hat er gleich zwei Fälle am Hals. Die Studentin Jennifer Müller (Sandra Leonhard) sucht ihre Mutter, die möglicherweise ermordet wurde. Fast gleichzeitig wird im Hochmoor die Leiche eines weiblichen Teenagers gefunden, die dort über 20 Jahre konserviert war.

SpotOnNews