HOME
Die Eltern von Harry Dunn: Charlotte Charles und Tim Dunn

Tödlicher Unfall

Diplomaten-Ehefrau verursacht tödlichen Unfall – Eltern von Opfer wollen US-Regierung verklagen

Die Frau eines US-Diplomaten verursachte in England einen tödlichen Unfall und flog danach entgegen ihrer Versicherung zurück in die USA. Für die britischen Behörden ist sie nicht mehr greifbar. Jetzt wollen die Eltern des Opfer die US-Regierung verklagen. 

Schaulustige – Gaffer – beobachten Unfall von Brücke in Berlin

Persönlichkeitsrechte

Bis zu zwei Jahre Haft: Justizministerium fordert härtere Strafen für Gaffer

Feuerwehrmänner im Einsatz

Verdienst-Check

Was verdient eigentlich ein Feuerwehrmann?

Schaulustige mit dem Schriftzug "Gaffer" auf der Stirn

"Gaffen ist gefährlich"

Schicksalsschläge und harte Strafen – diese Anti-Gaffer-Kampagne geht unter die Haut

Von Florian Saul
Gaffer Autobahn Unfall

Gesetzesentwurf

Bundesrat: Gaffer sollen künftig schärfer bestraft werden

Kampagne

Stolz und blutig - diese Männer verdanken ihr Leben ihrem Sicherheitsgurt

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Montag

nachrichten deutschland - sturköpfe im auto

Nachrichten aus Deutschland

Autofahrer blockieren sich in Engstelle minutenlang, dann gehen sie aufeinander los

Neuseeland: Überlebt dank Gurt – Unfallopfer posieren für Schock-Kampagne

"Anschnallen, weiterleben"

Überlebt dank Gurt: Unfallopfer posieren für Schock-Kampagne

Ein beschädigter Kleintransporter steht nach einem Auffahrunfall hinter einem Lkw auf der Autobahn A2

Schwerer Unfall auf A2

So macht die Polizei jetzt Jagd auf Gaffer auf den Autobahnen

Behörden bezeichnen Schaulustige als wachsendes Problem. Die Polizei in Bayern ging jetzt gegen Gaffer vor (Symbolbild)

Neuer Gesetzentwurf

Härte gegen Gaffer: Fotografieren von toten Unfallopfern soll strafbar werden

Im Landkreis Schweinfurt hatte eine Frau einen Unfall - als Ersthelfer herbeieilten, wurden sie von einem Fahrzeug erwischt

Schweinfurt

Tragischer Autobahn-Unfall: Ersthelfer eilen Frau zur Hilfe, werden selbst getötet

Rettungskräfte stehen auf der Autobahn 60 bei Ginsheim-Gustavsburg (Hessen) neben einem völlig ausgebrannten Lastwagen

Verunglückter Lkw

Gaffer ließen Unfallopfer sterben - und filmten es mit dem Handy

Zwei ausgebrannte Fahrzeugwracks werden von Ermittlern nahe Puisseguin in Südwestfrankreich untersicht

Unglück von Puisseguin

Warum war der Dreijährige im LKW?

Jenifer Medina erzählte ihre Geschichte gegenüber NBC Los Angeles

In der Notaufnahme

Horrorszenario für Rettungsassistentin - Unfallopfer ist eigener Bruder

Missverständnis in Alaska

Polizei erklärt Sohn bei Eltern fälschlicherweise für tot

Nach Alkohol-Unfall

Schweizer Staatsanwalt ermittelt gegen Ullrich

Tragödie um Michael Schumacher

Unfallopfer macht Schumis Familie Mut

Itzehoe

Totgeglaubtes Unfallopfer stirbt an Kopfverletzungen

In der Kritik

Sachsen-Anhalt will HIV-Zwangstests bei Straftätern

Ein Jahr nach Horror-Unfall in Hamburg-Eppendorf

Todesfahrer bittet Angehörige um Verzeihung

Schumacher-Comeback

"Mein Genick müssen wir in den Griff kriegen"

Christof Bosch im Interview

Stiftungs-Kurator greift deutsches Schulsystem an

Schadenersatzprozess

Unfallopfer klagt auf 7,2 Millionen Euro

18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus