HOME

Verdienst-Check: Was verdient eigentlich ein Feuerwehrmann?

Sie löschen Brände, schneiden Unfallopfer aus zerbeulten Autokarosserien und fischen Leichtsinnige aus zugefrorenen Seen: Feuerwehrmänner- und frauen sind Retter in der Not. Doch werden die Einsatzkräfte dafür auch anständig bezahlt?

Feuerwehrmänner im Einsatz

Feuerwehrmänner im Einsatz

"Ich will Feuerwehrmann werden", schnauzte schon der kleine Comic-Drache Grisu Ende der 1970er Jahre im deutschen Kinderfernsehen - und sprach damit den kleinen Zuschauern aus der Seele. Feuerwehrmann, ja dieser Berufswunsch stand lange weit oben auf der Liste von Kindern.

Doch das verklärte Bild des Helden hat wenig mit der Realität zu tun - denn Feuerwehrangehörige haben einen harten Job. Brände löschen, Verletzte bergen: sind die wahren Helfer in der Not. Doch werden die Männer und Frauen auch angemessen entlohnt?

Feuerwehrmänner sind Beamte

In Deutschland gibt es eine ganze Reihe von Freiwilligen Feuerwehren und auch Werks- oder Betriebsfeuerwehren. In knapp 110 Städten in Deutschland gibt es aber auch Berufsfeuerwehren. Allerdings heißt freiwillig nicht, dass diese Feuerwehren nur als Hobby Brände löschen - auch dort arbeiten hauptamtliche Kräfte. Wer bei der Feuerwehr arbeiten will, muss zunächst eine Ausbildung durchlaufen, die zwischen eineinhalb bis zwei Jahre dauert. In dieser Zeit bekommen die -Azubis rund 1000 Euro. Die meisten Feuerwehrangehörige sind bei den Berufsfeuerwehren Beamte , daher richtet sich ihr Einkommen nach Besoldungsstufen. 

Im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst bekommen Brandmeister die Besoldungsstufe A7. Als Oberbrandmeister wird die Stufe A8 gezahlt, als Hauptbrandmeister ist es A9. Wie hoch das Einkommen zu den einzelnen Stufen ist, ist höchst unterschiedlich - die Bundesländer sind dafür zuständig. In Bremen bekommt ein junger Feuerwehrmitarbeiter als Einstieg (Besoldungsstufe A7) rund 2217 Euro pro Monat, in Bayern sind es hingegen 2315 Euro und in Hessen nur 2162 Euro. In der Stufe A9 sind es mindestens 2510 Euro monatlich,  in Mecklenburg-Vorpommern 2429 Euro und in Baden-Württemberg mindestens 2575 Euro. Dazu bekommen die Beamten einen Familienzuschlag für Ehegatten und Kinder.

Weitere Teile der Verdienst-Serie:

Was verdient eine Stewardess?

Was verdient man bei McDonald's?

Was verdient man als Müllmann?

Was verdient eigentlich eine Putzfrau?

Was verdient man als Schaffner?

Was verdienen Piloten?


kg