HOME
Marilyn Manson

Tour-Kalender

Rock- und Pop-Konzerte im November

Berlin - Im November wird's gruselig auf den Konzertbühnen. Gleich zwei schaurig geschminkte Weltstars machen Station in Deutschland. Doch auch für die Fans zarter besaiteter Gitarren und von Synthi-Sound hält der düstere Monat einige Highlights bereit.

Wacken Open Air 2017

Schlammkur für die Metal-Seele

Ausstellung „Rock Fossils - Ja, es ist Liebe!“

Diese schaurigen Urkreaturen heißen wie Rockstars

Von Linda Richter
Illustration: Eine Frau betrachtet im Spiegel ihre Zähne

Politik

Wenn das Leben kariös wird

Iggy Pop ist nicht nur der böse Engel in "Gutterdämmerung"

"Gutterdämmerung": Premiere in Berlin

Die Götter des Rock sind gekommen, euch zu holen

Von Sophie Albers Ben Chamo
Bilder zeigen den Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister

Lemmy Kilmisters Beerdigung

"Er hatte das größte Herz und war zu jedem so nett"

Neues Jahr, neue Vorsätze

M. Beisenherz: "Sorry, ich bin privat hier"

Post Neujahr - 20.16 Vorsätze fürs neue Jahr

Ozzy Osbourne

Zum Tod von Lemmy Kilmister

So bewegend nimmt Ozzy Osbourne Abschied

Von Carsten Heidböhmer
Lemmy Kilmister

Zum Tod des Motörhead-Sängers

Auf ein paar Whisky-Cola mit Lemmy Kilmister

Lemmy Kilmister

Lemmy Kilmisters beste Sprüche

"Ehefrauen auf Tournee sind schlimmer als der Zweite Weltkrieg"

Lemmy Kilmister

Lemmy Kilmister im stern-Interview

"Gott kriegt doch keine Pickel, oder?"

Von Sophie Albers Ben Chamo
Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister starb im Alter von 70 Jahren

Reaktionen zu Lemmys Tod

"Mit der Ruhe im Himmel ist es jetzt vorbei"

Lemmy Kilmister von Motörhead ist im Alter von 70 Jahren verstorben

An Heiligabend 70 geworden

Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister stirbt zwei Tage nach Krebsdiagnose

Lemmy Kilmister auf der Bühne mit seiner Band Motörhead

Lemmy Kilmister

Motörhead-Sänger bricht Konzert ab - "Ich kann nicht mehr"

Lemmy Kilmister beim Motörhead-Auftritt in Wacken: Auch die Nachholtermine der Band mussten nun abgesagt werden.

Frontmann Lemmy Kilmister erkrankt

Motörhead sagt erneut Tour ab

"Motörhead"-Frontmann Lemmy Kilmister wird auf dem Wacken Open Air auftreten.

Wacken Open Air

"Motörhead" wird die Bühne rocken

"Nina Hagen - Punk + Glory"

"Sehr sportlich und sehr geil"

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo