VG-Wort Pixel

"Ich bin ein Star" RTL bestätigt: Dschungelcamp kommt 2022 aus Südafrika

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow senden 2022 aus Südafrika
© MG RTL D
Nach einer Ersatzshow in diesem Jahr gibt es 2022 wieder ein Dschungelcamp. Das bestätigte der Sender RTL. Die Kandidaten werden dieses Mal nicht aus Australien, sondern aus Südafrika zu sehen sein.

Dschungelcamp aus Bocholt: In den vergangenen Wochen war immer wieder über die Zukunft der Reality-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" spekuliert worden. Nach der Ersatzshow aus Hürth in diesem Jahr erwog der Sender RTL pandemiebedingt erneut die Möglichkeit, das Dschungelcamp aus Deutschland zu senden. Doch die Kandidatinnen und Kandidaten dürfen sich auf Sonne freuen: "Ibes 2022" findet in Südafrika statt.

Nach aktueller Planung soll die 15. Staffel des Dschungelcamp, die im Januar startet, in der Nähe des Kruger-Nationalparks produziert werden. Löwe und Leopard statt Koala und Känguru. Mit dabei sind die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich sowie Dschungelliebling Dr. Bob. Die Show soll wie immer live nach Deutschland gesendet werden.

Die australische Ausgabe von "Ibes" wird seit Jahren erfolgreich in Südafrika produziert. Doch weil die Australier aufgrund der noch immer anhaltenden Pandemie in Down Under bleiben, ist das südafrikanische Dschungelcamp zum Glück frei für die deutschen Dschungelstars. Die Deutschen können auf die bereits vorhandene Infrastruktur zurückgreifen.

Drei Dschungelcamp-Teilnehmer stehen bereits fest

"Ich habe mir diese Woche selbst ein Bild vor Ort gemacht und wurde sehr positiv überrascht. Dass sich Südafrika auch wunderbar für IBES eignet, beweisen unsere australischen Kolleginnen und Kollegen bereits seit vielen Jahren erfolgreich", sagte RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner. "Ich bin mir sicher, dass das RTL-Dschungelcamp in Südafrika zu den TV-Highlights im nächsten Jahr zählen wird."

Drei Herren stehen als Teilnehmer des Dschungelcamp 2022 bereits fest: Filip Pavlović, der die Ersatz-Dschungelshow in diesem Jahr gewonnen hatte und sich damit das Ticket sicherte. Außerdem der Sänger und Ehemann von Daniela Katzenberger Lucas Cordalis. Und Designer und Shopping-TV-Ikone Harald Glööckler.

mai

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker