HOME

Neues Jurymitglied bei "DSDS": Patrick Nuo, der Kuschelfaktor neben Dieter Bohlen

Die neue Jury der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" ist offenbar komplett. Medienberichten zufolge soll der Schweizer Pop-Sänger Patrick Nuo künftig neben Dieter Bohlen junge Talente bewerten - und ein Gegengewicht gegen die oft harschen Sprüche Bohlens bilden.

Patrick Nuo wird neues Jury-Mitglied bei "Deutschland sucht den Superstar". Dies berichtet jedenfalls die "Bild"-Zeitung. Der 27-jährige Schweizer soll neben Ober-Motzki Dieter Bohlen in der RTL-Castingshow junge Kandidaten beurteilen - und für die richtige Portion Milde sorgen. Der Kölner Sender wollte dies nicht kommentieren. "Wir freuen uns über das Interesse an DSDS, geben Veränderungen in der Jury aber erst Ende August bekannt", sagte Sprecher Frank Rendez auf Anfrage von stern.de. Auch von Nuos Management war keine Stellungnahme zu erhalten.

Neues Album in Arbeit

Der gebürtige Schweizer mit Wohnsitz in Hamburg hat zusammen mit seiner Frau, der Schauspielerin Molly Schade, zwei Kinder. Sein letztes Album liegt einige Jahre zurück: "Nuo" aus dem Jahr 2007 hatte es damals nur auf Platz 66 in den deutschen Charts geschafft. Derzeit arbeitet der 27-Jährige jedoch an einem neuen Album, die Songs dafür schreibt er alle selbst.

Daneben hat Nuo auch einige Fernseherfahrungen vorzuweisen: 2006 war er in neun Folgen der ProSieben-Telenovela "Lotta in Love" zusehen, 2008 nahm er im gleichen Sender bei der Eislauf-Show "Stars auf Eis" teil, bei der er den zweiten Platz erreichte.

Neue Staffel startet erst 2011

Mit Patrick Nuo wäre die "DSDS"-Jury komplett. Bereits in der vergangenen Woche hatte die "Bild"-Zeitung berichtet, dass die 20-jährige Sophia Thomalla Nachfolgerin von Nina Eichinger werden soll. Auch diese Personalie war von RTL nicht kommentiert worden. Fest steht aber, dass die Tochter von Filmmogul Bernd Eichinger die Jury auf jeden Fall verlassen wird. Gleiches gilt für Volker Neumüller, der sich fortan ganz dem Management der "DSDS"-Gewinner widmen wird.

Grund zur Eile besteht für RTL bei der Neubesetzung nicht: Die nächste Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" startet erst Anfang 2011.

Carsten Heidböhmer