VG-Wort Pixel

Kurz vor Kanye Wests Präsentation Kim Kardashians Kind weint auf Show vom Daddy bitterlich


Beim nächsten Mal wird sich Kim Kardashian wohl zweimal überlegen, ob sie ihr Töchterchen North West mit zur Fashion Week nimmt. Die Kleine weinte bitterlich.

North West, die 19 Monate alte Tochter von Kim Kardashian und Kanye West, hat offenbar wenig für die neue Adidas-Kollektion ihres Vaters übrig. Bei der Präsentation auf der New Yorker Fashion Week fängt die Kleine an zu weinen und sorgt für mächtig Aufregung. Mama Kim versucht noch ihre Tochter zu beruhigen, gibt ihr etwas zu essen und putzt ihr die Nase. Doch es hilft alles nix, die kleine hört nicht auf zu weinen. Und das kurz vor Beginn der Show und in der ersten Reihe, wo sie neben prominenten Sitznachbarn, Beyonce, Jay-Z und P. Diddy sitzt.

Schließlich hat Kim genug und entscheidet sich für den schnellen Abgang samt schreiendem Kind. Allerdings übergibt sie den kleinen Schreihals wohl einer Nanny und kehrt allein auf ihren Platz zurück.

Vielleicht macht sie es beim nächsten Mal einfach wie Beyonce und Jay-Z und lässt den Nachwuchs gleich zuhause.

Hier sehen Sie die Bilder:

fin

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker