VG-Wort Pixel

Anika Decker Sie feierte eine stargespickte Hochzeit

Zu Anika Deckers Hochzeit kam unter anderem Elyas M'Barek.
Zu Anika Deckers Hochzeit kam unter anderem Elyas M'Barek.
© imago images/Future Image
Regisseurin Anika Decker hat am Samstag in Berlin geheiratet. Zu der Trauung kamen zahlreiche Promis und Stars ihrer Filme.

Anika Decker (47) hat am vergangenen Samstag in Berlin geheiratet. Zu ihrer Hochzeit mit Alexander Wilde in Berlin waren zahlreiche Stars aus der Filmbranche geladen. Unter anderem teilte Schauspieler Elyas M'Barek (40) Eindrücke der Zeremonie in mehreren Instagram Storys.

Funkelndes Brautkleid

M'Barek ist der Star von Deckers neuestem Film "Liebesdings" und war auch in ihrem Regie-Debüt "Traumfrauen" (2015) zu sehen. In einem der Clips ist Decker in ihrem funkelnden Brautkleid mit hohem Beinschlitz und tiefem Ausschnitt zu sehen.

Unter den Gästen befanden sich auch Schauspielerinnen, die für die Regisseurin bereits vor der Kamera standen, darunter Palina Rojinski (37), Iris Berben (71) oder Peri Baumeister (36). Zudem feierten das Brautpaar laut "Bild"-Zeitung Promis wie Designer Guido Maria Kretschmer (57). Schauspieler und Comedian Simon Pearce (41) hatte bei der Hochzeit eine besondere Aufgabe: Er stellte sein Talent als Zeremonienmeister samt Hochzeitsrede unter Beweis, wie er ebenfalls in einer Instagram Story zeigt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema



Newsticker