HOME

Boris Becker und Lilly Kerssenberg: "Ja, wir werden Eltern"

Lillys Oma hatte also doch recht: Tennislegende Boris Becker und seine Frau Lilly Kerssenberg erwarten ein Kind. Der dreifache Wimbledonsieger hat die freudige Nachricht einem Zeitungsbericht zufolge höchstpersönlich bestätigt.

Tennislegende Boris Becker und seine Frau Lilly Kerssenberg bekommen ein Baby. "Ja, es stimmt, wir werden Eltern", zitiert die "Bild"-Zeitung den 41-Jährigen. "Wir freuen uns sehr über den Nachwuchs." Damit wird der Wimbledon-Sieger bereits zum vierten Mal Vater. Für die 33-jährige Lilly wird es das erste Kind sein. Am Freitagabend wurde das Ehepaar auf Mallorca erwartet, wo Boris Becker ein Golf-Turnier veranstaltet.

Kerssenbergs Großmutter Esseline Bradley hatte der Zeitung bereits vorher die schöne Nachricht verraten: "Ja, ich habe so lange darauf gewartet, dass Lilly endlich ein Kind bekommt", sagte sie. "Jetzt ist es so weit, ich freue mich." Zugleich zeigte das Blatt Fotos aus dem Urlaub des frisch gebackenen Ehepaars aus St. Tropez. Darauf ist Lilly mit einem kleinen Bäuchlein zu sehen.

Bereits Anfang Juli hatte Becker in einem Interview mit stern.de den Kinderwunsche des Paares bestätigt, eine Schwangerschaft aber verneint: "Lilly und ich werden hoffentlich Kinder haben", sagte Becker bei einem Besuch der Fashion Week in Berlin. "Aber noch gibt es da nichts zu verkünden".

DPA / DPA